Alles über Online Pokern
Update Durr-Challenge: Dwan gewinnt Session, Antonius weiterhin in Führung
15.05.2009

Update Durr-Challenge: Dwan gewinnt Session, Antonius weiterhin in Führung

Update Durr-Challenge: Dwan gewinnt Session, Antonius weiterhin in Führung

Noch ist nichts entschieden bei der Durrr-Challenge auf Full Tilt Poker und bei gespielten 13,544 Händen von den angestrebten 50,000 wird diese auch noch eine ganze Weile andauern. Beide Kontrahenten sind sich ziemlich einig, dass während der WSOP auch nicht gespielt wird. Wir dürfen also weiter gespannt bleiben, wer am Ende die Nase vorn hat.

Mittwoch Nacht jedenfalls konnte Dwan ein bisschen aufholen und gewann während einer 1-stündigen Session $96,000. Während der insgesamt 391 Händen konnte er mehrmals grosse Value-Bets auf dem River von Antonius gewinnen. Zunächst hatte Antonius in der Session die Führung doch mit einem Flush auf dem Js 7c 6s 9d Ks – Board konnte Dwan mit As Ac Ts 3h einen grossen Value Bet auf dem River gewinnen. Antonius muckte seine Hand.

Nun nahm das Spiel von Dwan auch Fahrt auf und er konnte einen weiteren grossen Pot für sich entscheiden. Im Board lag 9c 7h 3s Qs 9d und Dwan hielt mit Ts 9s 4d 2d Trip Neunen. Auch hier callte Antonius einen grossen Bet auf dem River.

Nach dieser Session ist Antonius weiterhin mit $391,704 in Führung.

Redaktion PokerWorld24.org
Alle Rechte vorbehalten.