Alles über Online Pokern
WPT Jacksonville 2012: Shawn Cunix triumphiert
03.05.2012

WPT Jacksonville 2012: Shawn Cunix triumphiert

WPT Jacksonville 2012: Shawn Cunix triumphiert

Bei der World Poker Tour (WPT) Jacksonville 2012 hat sich Shawn Cunix durchgesetzt. Für den Erfolg bei dem $5.000 Event im BestBet in Jacksonville in Florida kassierte Cunix $400.600. Darüber hinaus bescherte ihm der erste WPT-Titel seiner Karriere auch das Ticket zur $25k WPT World Championship. Insgesamt hatten 320 Spieler beim zweiten Stopp in Jacksonville in der laufenden WPT-Season teilgenommen, nachdem im November 2011 noch Anthony Ruberto bei der WPT Jacksonville triumphiert hatte.

Als erster der verbliebenen sechs Spieler an Tag 5 der WPT Jacksonville II der laufenden WPT-Season musste bereits Will Failla die Segel streichen. Der einzige Finalist, der bereits bei der WPT erfolgreich war, scheiterte nach gut zwei Stunden des Final Tables mit Qc Jd an Jc Ts von Shawn Cunix. Dabei profitierte der spätere Sieger vom Board, das mit Tc 9c 7c As 5d gedealt wurde. Für Rang sechs kassierte Will Failla $54.704. Nur wenige Hände später erwischte es auch Tony Dunst, der für den fünften Rang $66.532 kassierte. Mit Kh 3h zog er gegen Ac 9h von Darren Elias den Kürzeren.

Nachdem auch Daniel Buzgon (4./$94.624) und Darren Elias (3./$147.860) scheiterten, folgte das Heads-Up zwischen Shawn Cunix und James Calderado. In dieses finale Duell ging Calderado mit einem Chiplead von 5,61 zu 3,97 Millionen Chips. Doch gut 90 Minuten später blieben Calderado lediglich Rang zwei und $236.560. Mit seinen letzten Chips und Jd Td callte er das All-In von Cunix (3s 3h ). Nach dem Board aus 7s 5h 3d 9c 6d stand der Triumph von Cunix fest.

Endstand bei der WPT Jacksonville 2012:

1. Shawn Cunix , $400.600
2. James Calderaro , $236.560
3. Darren Elias , $147.850
4. Daniel Buzgon , $94.624
5. Tony Dunst , $66.532
6. Will Failla , $54.704
7. Byron Kaverman , $47.312
8. Amelio Amato , $39.919
9. Matt Marafioti , $34.005
10. Blake Purvis , $25.134
11. Peter Campo , $25.134
12. Robert LeBeau , $25.134
13. Tony Parille , $20.699
14. David Tuthill , $20.699
15. Justin Conley , $20.699
16. Farid Jattin , $16.263
17. Robert Gorodetsky , $16.263
18. Brandon Hall , $16.263
19. John Gordon , $12.124
20. Fred Goldberg , $12.124
21. Alan Percal , $12.124
22. Matt Giannetti , $12.124
23. Barry Hutter , $12.124
24. Darryll Fish , $12.124
25. Ralph Robinson , $12.124
26. Barry Wiedemann , $12.124
27. William Leppert , $12.124
28. Clint Tolbert , $9.610
29. Filipp Khavin , $9.610
30. Ali Alawadhi , $9.610
31. Matthew Schulte , $9.610
32. Sean Winter , $9.610
33. Richard Davis , $9.610
34. Allen Kessler , $9.610
35. Brian Hastings , $9.610
36. Paul Stanechewski , $9.610

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.