Alles über Online Pokern
WPT Slovenia: Dominik Nitsche überzeugt an Tag 1B
19.07.2011

WPT Slovenia: Dominik Nitsche überzeugt an Tag 1B

WPT Slovenia: Dominik Nitsche überzeugt an Tag 1B

Auch der zweite Starttag der World Poker Tour (WPT) Slovenia 2011 im Casino Portoroz verlief von der Teilnehmeranzahl her enttäuschend. Ganze 95 Spieler leisteten an Tag 1B das Buy-In in Höhe von 3.300 Euro. Somit sind beim Main Event der WPT Slovenia 2011 ganze 141 Spieler angetreten, von denen 84 Teilnehmer die Qualifikation für Tag 2 schafften. Jedoch gibt es noch die Möglichkeit, sich einzukaufen, so dass die Anzahl der Spieler noch steigen könnte.

Aus deutscher Sicht konnte Dominik Nitsche an Tag 1B der WPT Slovenia überzeugen. Der junge deutsche Pokerprofi tütete nämlich insgesamt 120.520 Chips ein – so viel wie kein anderer Spieler am zweiten Starttag. Im gesamten Chipcount nach zwei Starttagen liegt Nitsche damit an dritter Position hinter Johan Patrick Hirvonen (148.000) und Salvatore Bianco (123.675). dabei nahm Nitsche beispielsweise auch den Österreicher Sigi Stockinger vom Tisch, der mit Jh Jc gegen 4d 5d von Dominik Nitsche bei einem Board aus Jd Ac 3d 6c 7c scheiterte. Ein anderer Österreicher hingegen beendete Tag 1B als zweitbester Spieler und liegt auf Rang fünf des gesamten Chipcounts: Manuel Blaschke (102.200). Ebenfalls im Vorderfeld liegt Ivo Donev mit 77.400 Chips. Im Mittelfeld der WPT Slovenia 2011 nach Tag 1B findet sich Tony G mit 41.750 Chips wieder.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.