Alles über Online Pokern
WPT mit $100k Super High Roller Event
06.04.2011

WPT mit $100k Super High Roller Event

WPT mit $100k Super High Roller Event

Der Trend der Veranstalter von Live Poker Turnieren geht immer mehr in Richtung Super High Roller Events. Nachdem zuletzt Full Tilt Poker mit der Onyx Series eine Turnierreihe mit großen Buy-Ins vorgestellt hat und zuletzt auch die Aussie Millions mit einem Super High Roller Event aufwarteten, zieht nun die World Poker Tour (WPT) nach. Denn auch hier wird es demnächst ein solches Turnier geben, bei dem satte $100.000 als Buy-In hingeblättert werden müssen.

Nach den Stopps in Europa in Wien und Bratislava stehen bei der WPT nun Events in Indiana und Florida auf dem Programm, ehe das große Finale im Bellagio in Las Vegas vom 14. bis 20. Mai dieses Jahres folgt. Hierbei kommt es dann am 18. und 19. Mai zu dem $100.000 Super High Roller Event. Bislang gab es bei der WPT kein vergleichbares Turnier. Dies sorgt sicherlich dafür, dass das WPT-Finale im Bellagio große Namen anziehen wird. Bereits zugesagt hat beispielsweise Erik Seidel. Insgesamt erwarten die Veranstalter bis zu 60 Pokerasse bei dem Super High Roller Event. Dafür soll auch ein $1.000 Satellite sorgen.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.