Alles über Online Pokern
WSOP Super High Roller Turnier: 22 Teilnehmer bereits angemeldet
07.12.2011

WSOP Super High Roller Turnier: 22 Teilnehmer bereits angemeldet

WSOP Super High Roller Turnier: 22 Teilnehmer bereits angemeldet

Im kommenden Jahr soll es bei der World Series of Poker (WSOP) eine Art Super High Roller Turnier geben. Bei dem Event beträgt das Buy-In nämlich eine satte Million US-Dollar. Damit unterstreicht auch die WSOP den Trend zu immer noch größeren Buy-Ins. Wie nun bekannt geworden ist, scheint die WSOP damit durchaus den Nerv der Zeit zu treffen. Denn bei dem vom Zirkusmogul Guy Laliberte ins Leben gerufenen Event werden nach jetzigem Stand mindestens 22 Spieler teilnehmen. Dieser Event „One Drop“ ist vom 1. bis 3. Juli 2012 geplant und soll im Rio in Las Vegas stattfinden. Dabei werden übrigens 11,11 Prozent des Buy-Ins an die gleichnamige Hilfsorganisation „One Drop“ fließen. Diese Organisation kümmert sich darum, dass auch in armen Ländern sauberes Wasser fließt.

Denn 22 Pokerspieler haben sich bereits für das Event angemeldet. Damit würde der Sieger aktuell rund 8,9 Millionen US-Dollar gewinnen. Sollten sich noch sieben weitere Teilnehmer finden, dann würde sogar der WSOP-2006-Rekord geknackt, als Jamie Gold satte 12 Millionen US-Dollar gewinnen konnte. Maximal sollen bei dem Event namens „One Drop“ übrigens 48 Pokerspieler teilnehmen können. Unter den bislang bestätigten Teilnehmern befinden sich unter anderem Daniel Negreanu, Tom „durrrrr“ Dwan, Patrik Antonius, Gus Hansen, Bertrand „ElkY“ Grospellier und Tony G.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.