Alles über Online Pokern
WSOP-Termin 2011 steht
23.12.2010

WSOP-Termin 2011 steht

WSOP-Termin 2011 steht

Für die World Series of Poker (WSOP) 2011 gibt es nun die ersten Details. Zwar haben die Macher noch nicht den kompletten Terminplan veröffentlicht, immerhin gaben sie aber den zeitrahmen bekannt. Demnach findet die WSOP 2011 vom 31. Mai bis 19. Juli statt. Gespielt wird dabei erneut im Convention Center des Rio.

Auch wenn der vollständige Terminplan erst im Januar bekanntgegeben werden soll, so ist bereits verkündet worden, dass der Main Event der WSOP 2011 am 7. Juli starten wird, wobei es insgesamt vier Starttage gibt. Am 19. Juli soll dann der Final Table stehen. Das WSOP-Finale wird dann wieder im November ausgespielt, wenn ein Nachfolger für Jonathan Duhamel gesucht wird. Der Kanadier hatte sich bekanntermaßen im November dieses Jahres den Sieg beim Main Event der WSOP 2010 gesichert, für den er $8.944.310 kassierte.

Eine Neuerung wurde mit der Veröffentlichung der ersten Details zur WSOP 2011 auch bekannt. Demnach werden bei jedem Event maximal zehn Levels gespielt, wobei es keine Rolle spielt, wie viele Spieler noch im Turnier vertreten sind. Nach den zehn Levels werden die Events bei der 42. Auflage der Turnierreihe beendet. Somit soll den Protagonisten wenigstens etwas Schlaf sicher sein, damit es keine Tage mehr gibt, an denen endlos gespielt wird.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.