Alles über Online Pokern
WSOP 2009 - David Bach gewinnt das $50.000 H.O.R.S.E Event #49
02.07.2009

WSOP 2009 - David Bach gewinnt das $50.000 H.O.R.S.E Event #49

WSOP 2009 - David Bach gewinnt das $50.000 H.O.R.S.E Event #49

Im $50.000 H.O.R.S.E. Event der World Series of Poker konnte David Bach ein hochkarätiges Feld hinter sich lassen und das goldene Bracelet, sowie ein Preisgeld in Höhe von $1.276.802 gewinnen.

Der Final Table strotzte nur so vor bekannten Namen und Erik Seidel kämpfte dabei ebenso wie Gus Hansen, Huck Seed und Vitaly Lunkin um das begehrte Bracelet. All diese mussten jedoch bereits vor dem Heads Up an die Rails, ehe dieses von den beiden, in unserer Region eher unbekannteren, Spielern David Bach und John Hanson ausgetragen wurde.

In der letzten Hand wurde Razz gespielt und Hanson hatte das Bring-In zu zahlen, während Bach dieses komplettierte, Hanson raiste, Bach wiederum reraiste und Hanson letztendlich callte. Bach bettete nun auf der 4th Street und Hanson callte All-In. Darauhin zeigte Bach 4d 7d 6s Ac As Qh 9s und siegte damit über Hanson’s 5d 8h 9d Jc 6c 5c 2c - für den zweiten Platz kassiere er $789.199.

Das Endergebnis des Finaltables:

1. $ 1,276,802 David Bach2. $ 789,199 John Hanson3. $ 522,394 Erik Sagstrom4. $ 368,813 Vitaly Lunkin5. $ 276,610 Huck Seed6. $ 219,655 Ville Wahlbeck7. $ 184,087 Chau Giang8. $ 162,382 Erik Seidel9. $ 123,895 Gus Hansen10. $ 123,895 Mike Wattel

Redaktion PokerWorld24.org
Alle Rechte vorbehalten.