Alles über Online Pokern
WSOP 2009 Event #1
29.05.2009

WSOP 2009 Event #1

WSOP 2009 Event #1

Nach dem ersten Tag des WSOP $500 Event #1, welches traditionell ausschließlich Casino Mitarbeitern vorbehalten ist, führt Felix Karli.

Offiziell wurde die World Series of Poker bereits am Mittwoch eröffnet und begann mit dem $500 Buy In Event #1, an welchem 866 Spieler teilnahmen. Casino Mitarbeiter aus der ganzen Welt durften sich anmelden, was aber nicht hieß das ausschließlich völlig unbekannte Gesichter antraten. Beispielsweise waren der zweimalige Bracelet Gewinner Pat Poels und der frühere WSOP Turnier Direktor Jack McClelland vertreten.

Jeder Spieler verfügte über einen Anfangsstack von 3.000 Chips bei einem ersten Blindlevel von 25/50. Das Spielerfeld lichtete sich allerdings relativ schnell und nach dem vierten Blindlevel waren bereits über die Hälfte der angetretenen Spieler ausgeschieden. Nach der Break gegen 19:00, waren es sogar nur noch 187 Spieler, die wieder zurück an die Tische gebeten wurden. Weitere vier Stunden dauerte es dann bis sich das Feld wiederum auf 81 Spieler reduzierte, ehe der erste Tag des Turniers beendet wurde.

All diese Spieler befinden sich bereits in den Geldrängen und werden am nächsten Turniertag um einen Preispool von insgesamt $90.000 spielen.

Die offizielle Liste der Top Ten Spieler nach Tag 1

Felix Karli - 108,200 ChipsCesar Chavez - 107,700 ChipsAndrew Cohen - 103,100 ChipsCasey Kuhn - 100,500 ChipsPaul Peterson - 97,400 ChipsElpidid P. Dulay Jr. - 87,100 ChipsSammy Porter - 76,900 ChipsJohn McAvoy - 75,200 ChipsTigran Karakashyan - 70,100 ChipsOsmel Castro - 65,800 Chips

Redaktion PokerWorld24.org
Alle Rechte vorbehalten.