Alles über Online Pokern
WSOP 2009 Updates
26.06.2009

WSOP 2009 Updates

WSOP 2009 Updates

John Kabbaj gewinnt das $10.000 World Championship Pot Limit Hold’em Event #45.

Dabei wurde Kabbaj ein Preisgeld in Höhe von $633.335 sowie sein erstes goldenes Bracelet überreicht. Der deutsche Spieler und Pokerstars Shooting Star Florian Langmann schied auf dem 16. Platz aus und erhielt für diese Leistung $32.209.

Das Heads Up bestritt Kabbaj gegen Kirill Gerasimov. Die 28ste Hand des Heads Up sollte die entscheidende des Turnieres sein. Gerasimov raiste preflop vom Button für 435.000 Chips und Kabbaj callte. Der Flop zeigte 4d 3s 7h und Kabbaj donkte für 400.000 in Gerasimov hinein, ehe Gerasimov auf 1.000.000 raiste. Nun nahm sich John Kabbaj etwas Zeit und pushte dann All-In, welches Gerasimov schnell callte.

Gerasimov zeigte daraufhin Kh Kd , doch Kabbaj hielt die Bullets mit Ah Ac . Der Turn brauchte die 4s und der River mit der Qd veränderte auch nichts mehr und somit schied Gerasimov letztendlich auf dem zweiten Platz für $391.369 aus.

Jeff Lisandro gewinnt ein weiteres Bracelet und komplettiert das “Stud Triple Crown”

Jeff Linsadro hat das Meisterstück fertig gebracht bei der diesjährigen WSOP sein bereits drittes Bracelet zu gewinnen. Dabei konnte er das Event #44 des $2.500 Razz Turniers für sich entscheiden und hat somit in drei verschiedenen Stud Versionen, Stud, Stud High-Low und Razz, nun ein goldenes Armband gewonnen und ist erneut um $ 188,370 reicher.

In der finalen Hand füllte Lisandro auf und Michael Craig raiste, Lisandro callte. Craig setzte auf der 4. Strasse und Lisandro callte wieder. Auf der 5. Strasse setzte Craig seine letzten 21,000 an Chips und Lisandro bezahlte. Lisandro hatte 10-9-8-7-4 low und Craig K-J-8-6-A. Craig. Craig erhielt für seinen zweiten Platz ein Preisgeld von $ 116,405.

Bet-at-Home Poker

Redaktion PokerWorld24.org
Alle Rechte vorbehalten.