Alles über Online Pokern
Ziigmund mit gutem Auftritt auf PokerStars
17.02.2011

Ziigmund mit gutem Auftritt auf PokerStars

Ziigmund mit gutem Auftritt auf PokerStars

Für Ilari „Ziigmund“ Sahamies begann das Jahr 2011 bislang nicht sonderlich gut. Auf Full Tilt Poker hat er bis zum heutigen Tage schon ein Minus von rund 200.000 US-Dollar hinnehmen müssen. Nachdem es die letzten Tage ruhig um den Finnen geworden war, tauchte er nun auf PokerStars auf. Dabei machte er eine weit bessere Figur als zuletzt an den High Stakes Tischen auf Full Tilt.

Ziigmund spielte mehr als 1.200 Hände Pot Limit Omaha. Dabei war er zunächst an Tischen mit Blinds von $25/$50 zu finden, danach war er im $100/$200 PLO unterwegs. Am Ende der Session stand für den Finnen ein Plus von rund $50k. Einer seiner Gegner war dabei Daniel Cates. Der auf Full Tilt bekannte „jungleman12“ ist auf PokerStars unter dem Pseudonym w00kie3z unterwegs. Einmal mehr war Daniel Cates übrigens am gestrigen Tage der Topgewinner. Er erspielte sich auf PokerStars und Full Tilt Poker ein Plus von mehr als $300k.

Den größten Pot, den Ilari Sahamies am gestrigen Tage gewinnen konnte, war $66k schwer. Bei dieser Auseinandersetzung traf Ziigmund auf LooneyGerbil und er setzte sich mit Ks Kd Qd 6s bei einem Board aus 8c Kh 6h Kc Jd mit vier Kings durch. Sein Gegner hatte dem lediglich 5d 5h 7c Ah entgegenzusetzen.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.