Alles über Online Pokern
All-Star Showdown: Ben Tollerene und Daniel Cates komplettieren Feld
27.10.2012

All-Star Showdown: Ben Tollerene und Daniel Cates komplettieren Feld

All-Star Showdown: Ben Tollerene und Daniel Cates komplettieren Feld

Am heutigen Samstag, den 27. Oktober startet das in dieser Woche angekündigte Event All-Star Showdown auf PokerStars. Nachdem schon sechs Teilnehmer des $100k Turniers feststanden, ist das Feld nun komplett zusammen. Daniel Cates und Ben Tollerene werden neben dem Deutschen Tobias Kuder, Isaac Haxton, Phil Galfond, Ben Sulsky, Alexander Millar und Alexander Roumeliotis mit von der Partie sein. Auf den Sieger wartet neben den All-Star Showdon Trophäe auch ein Preisgeld von $550k.

Für einige Pokerfans ist Tobias Kuder aka KTPOKP ein eher unbeschriebenes Blatt. Der Deutsche stammt ursprünglich aus Passau, wohnt aber inzwischen im kanadischen Toronto. Auf PokerStars konnte KTPOKP in diesem Jahr bereits knapp $770k gewinnen. Im ersten Viertelfinale muss er heute allerdings gegen den bislang erfolgreichsten Online Poker Spieler des Jahres, Ben Sulsky, antreten. Sauce123 hat im Jahr 2012 bereits über $3,3 Millionen gewonnen. Um 18 Uhr startet die Partie heute, gespielt wird an vier Tischen mit Blinds von $50/$100, wobei alle 3.000 Hände verdoppelt wird. Die weiteren Partien des Viertelfinals beim All-Star Showdown lauten:

28. Oktober: Alexander „Kanu7“ Millar gegen Isaac Haxton
30. Oktober: Alexander „Sussie Smith“ Roumeliotis gegen Daniel „w00ki3z“ Cates
31. Oktober: Ohil Galfond aka MrSweets28 gegen Ben86, Ben Tollerene

Am Freitag und Samstag stehen dann die Halbfinals an, ehe am Sonntag kommender Woche, dem 4. November 2012 das Finale ansteht.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.