Alles über Online Pokern
Auftakt der EPT Sanremo mit der IPT
10.04.2014

Auftakt der EPT Sanremo mit der IPT

Auftakt der EPT Sanremo mit der IPT

Nachdem kürzlich erst die EPT Wien 2014 zu Ende gegangen ist, startete nun der nächste Tourstopp der PokerStars European Poker Tour (EPT). Denn das EPT Festival Sanremo in Italien hat gestern begonnen. Zum Auftakt stand hier Tag 1A des €770 Italian Poker Tour (IPT) Accumulator Main Events an.

Insgesamt 263 Pokerspieler nahmen zum Auftakt in Sanremo teil. Von diesen Akteuren schafften 83 Teilnehmer den Sprung in Tag 2, wobei aber zunächst noch zwei weitere Starttage beim IPT Sanremo Main Event anstehen. Hier haben dann die Ausgeschiedenen wie Team PokerStars Pro Marcin Horecki oder der Deutsche Michael Eiler die Möglichkeit, sich erneut einzukaufen, um es an Tag 1B des IPT Main Events besser zu machen. Zudem haben auch die 83 Spieler, die schon den Sprung in Tag 2 geschafft haben, die Möglichkeit, erneut einen Buy-In zu leisten, handelt es sich doch um ein Accumulator Event.

Den besten Starttag legte Patrik Ghatge hin. Der Brite führt das Feld mit 175.900 Chips vor den Einheimischen Andrea Benelli (146.400) und Claudio Daffina (145.600) an. Deutschsprachige Spieler haben es nicht auf die vorderen Plätze geschafft bislang beim IPT Sanremo 2014 Main Event zum Auftakt der EPT.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.