Alles über Online Pokern
Aussie Millions 2016: Turnierplan veröffentlicht
17.07.2015

Aussie Millions 2016: Turnierplan veröffentlicht

Aussie Millions 2016: Turnierplan veröffentlicht

Eines der Poker Highlights in jedem neuen Jahr sind die Aussie Millions in Australien. Dies wird auch im kommenden Jahr wieder so sein. Traditionell machen die Macher der Aussie Millions die ersten Details zur Turnierserie jedes Jahr kurz nach der WSOP im Sommer bekannt. So auch in diesem Jahr, liegt doch jetzt der Turnierplan für die Aussie Millions 2016 vor.

Im kommenden Jahr werden die Aussie Millions vom 13. Januar bis zum 01. Februar veranstaltet. Insgesamt stehen dann 24 Events auf dem Konto der Aussie Millions 2016. Dabei werden mehr als 2.000 Spieler erwartet. Der Preispool wird bei insgesamt A$30 Millionen liegen, wie die Veranstalter verkündeten. Die Buy-Ins liegen zwischen A$1.500 und A$250.000.

Eines der Highlights bei den Aussie Millions 2016 wird natürlich das Main Event sein. Bei diesem Turnier mit einem Buy-In von 10.600 australischen Dollar konnte sich in diesem Jahr Manny Stavropoulos als Sieger nach einem Deal im Heads-Up A$1.285.000 gewinnen, während der Deutsche Lennart Uphoff als Runner-Up $1.215.000 kassierte. Das zweite Highlight ist das A$250.000 High Roller Event, bei dem sich in diesem Jahr Phil Ivey mehr als A$2.2 Millionen sicherte.

Neben den zahlreichen Turnieren wird es bei den Aussie Millions 2016 auch wieder die Cashgames geben, bei denen sich vor allem international bekannte Pokergrößen sowie auch der eine oder andere asiatische Geschäftsmann blicken lassen.

Everest Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.