Alles über Online Pokern
Beijing Millions im Juli als Teil der PokerStars APPT
12.06.2014

Beijing Millions im Juli als Teil der PokerStars APPT

Beijing Millions im Juli als Teil der PokerStars APPT

Im Juli dieses Jahres steht in Asien ein weiteres Highlight in Sachen Pokern auf dem Programm. Dann nämlich werden die Beijing Millions in Peking gespielt. Wie die Macher von PokerStars nun informierten, wird das Event dabei als Teil der Asia Pacific Poker Tour (APPT) von PokerStars gespielt. Dabei handelt es sich auch um das erste ATTP-Event, das in China ausgetragen wird.

Das Main Event hat dabei eine Garantiesumme von einer Million Chinesischen Yuan. Dies sind umgerechnet rund 118.000 Euro. Ausgetragen wird dieses vom 18. bis 27. Juli im Bejing Star Poker Club im Chao Yang Bezirk der Hauptstadt Chinas. Das Turnier wird dabei über fünf verschiedene Starttage gespielt, wobei das Buy-In 3.000 Yuan beträgt. Dies sind umgerechnet 355 Euro. Neben dem Main Event gibt es noch weitere Side Events wie ein PLO Turnier mit einem Buy-In von 1.500 Yuan oder ein 3.000 Yuan No Limit Texas Hold’Em Team Turnier. Zudem wird es auch eine China, Taiwan, Hong Kong & Macau Challenge geben. Hierbei handelt es sich um ein Einladungsevent.

Zu dem Main Event der Beijing Millions 2014 werden einige der bekanntesten asiatischen Spieler erwartet. So werden unter anderem auf jeden Fall die PokerStars Pros Celina Lin, Bryan Huang und Raymond Wu mit von der Partie sein bei den Beijing Millions 2014.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.