Alles über Online Pokern
BLAST auf 888poker: Erste Spieler teilen sich $300.000 Jackpot
08.09.2016

BLAST auf 888poker: Erste Spieler teilen sich $300.000 Jackpot

BLAST auf 888poker: Erste Spieler teilen sich $300.000 Jackpot

Bekanntlich handelt es sich bei BLAST um die Sit and Go Lotto Variante von 888poker. Seit Juli können sich Spieler an den Turnieren mit zufälligen Preispools bei 888 beteiligten. Nun gibt es die ersten größeren Gewinner bei den 4-Max Super Turbo Lotto Sit and Gos des weltweit zweitgrößten Pokerraumes.

Wie nämlich jetzt bekannt geworden ist, konnten sich schon acht Spieler den höchstmöglichen Jackpot erspielen bei den Turnieren mit den höchsten Buy-Ins, $15 und $30. Somit also wurde in diesen Turnieren bereits um Jackpots von $150k bzw. $300k gespielt. Bekanntlich gibt es ja noch die Buy-In-Stufen $0,10, $1 und $5.

Das erste 888poker BLAST Turnier mit einem Jackpot von $300.000 sicherte sich der Spieler 723bluebell. Nachdem die maximalen 12 Minuten Spielzeit zu Ende waren, erfolgte das erzwungene All-In aller Spieler. So sicherte sich 723bluebell den mit $180k dotierten Sieg, während Fekisen aus Deutschland als Zweiter $60k erhielt. Der Dritt- und Viertplatzierte durfte sich jeweils über $30k freuen. Denn im Gegensatz zu anderen Pokerräumen zahlt 888poker die höchsten Jackpots an alle vier Spieler bei der Sit and Go Lotterie Version aus.

Das erste Turnier mit dem höchsten Jackpot bei den BLAST Turnieren mit $15 Buy-In gewann ein Spieler aus der Schweiz. Denn lepeno78 sicherte sich dieses Event, bei dem es dann insgesamt um $150.000 ging. Der Sieger aus der Schweiz erhielt $90k, der Zweitplatziert $30.000 und die beiden anderen Akteure je $15k.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.