Alles über Online Pokern
Der Countdown für die Westspiel Poker Tour 2009 läuft
11.05.2009

Der Countdown für die Westspiel Poker Tour 2009 läuft

Der Countdown für die Westspiel Poker Tour 2009 läuft

Endlich ist es wieder soweit: Deutschlands größtes Poker-Sachpreisturnier, die WestSpiel Poker Tour (WPT), kündigt sich an und wird vom Juni bis Dezember deutschlandweit an sieben Casinos Station machen. Die Gewinne in diesem Jahr sprengen buchstäblich alle Dimensionen. Hauptpreis ist ein Erlebnis, das nur ganz wenige Menschen jemals haben können: Eine Expedition ins All. Die Nervenprobe am Pokertisch nimmt im Casino Bad Oeynhausen ihren Anfang. Vom 3. bis 7. Juni wird um die großen Abenteuer gekämpft.

„Die WPT ist längst Kult. Die Mischung aus günstigen Einstiegsbedingungen und spektakulären Preisen zieht jedes Jahr mehr als 3.000 Teilnehmer an“, erklärt Tom van´t Hoff, Projektleiter für die WPT bei den WestSpiel Casinos und Casinoleitung/Bereich Klassisches Spiel in Bad Oeynhausen. „Die Preise in diesem Jahr sind abenteuerlich – im wahrsten Sinne des Wortes.“

Gespielt wird Texas Hold’em No Limit mit einem Buy-in von 50 Euro (zzgl. 10 Euro Gastronomie-pauschale und Casino-Eintritt). Mit 1.000 Turnierchips geht es los. Rebuy´s (50 Euro) sind nach Verlust des gesamten Spielkapitals bis zur vierten Limiterhöhung möglich, ein Add-on von 50 Euro für 2.000 Turnierchips nach der vierten Spielrunde.

Bereits in den Vorrunden locken attraktive Sachpreise rund um das diesjährige Tour-Thema „Grenzenloses Abenteuer“. Den meisten Teilnehmern geht es aber um die begehrten Startkarten fürs große Finalturnier im Dezember im Wert von 1.000 Euro. Denn dort winken den besten Spielern Gewinne, wie es sie noch bei keinem Pokerturnier in Deutschland gegeben hat. Neben dem Hauptpreis, dem Raumschiff-Abenteuer ins Weltall, etwa eine Tiefsee-Expedition zur legendären Titanic in einer Meerestiefe von mehr als 3.800 Metern (2. Preis). Der Drittplatzierte darf sich in die exklusive Liste der Nordpolfahrer eintragen. Mit einem atomar betriebenen Eisbrecher geht es zum nördlichsten Punkt der Erde, zahlreiche spannende Exkursionen mit dem Schlauchboot und atemberaubende Aussichten während der Rundflüge im Bord-Hubschrauber inklusive.

Als Bonbon gibt es für die besten Drei obendrein noch eine Startkarte für die European Poker Tour 2010 in Dortmund. Neben weiteren Top-Preisen vom Flug im Kampf-Jet MIG 29 bis hin zum Schneemobil-Abenteuer in Lappland erhalten die Finalisten vom 4. bis zum 9. Platz zudem WestSpiel-Pokerpässe im Wert von 250 Euro (9. Platz) bis 2.500 Euro (4. Platz). Die Pokerpässe sind Teilnahme-Gutscheine, die für Startgelder bei Pokerturnieren in jedem WestSpiel Casino eingelöst werden können.

Termine der WestSpiel Poker Tour 2009Bad Oeynhausen: 3. bis 7. JuniBerlin: 1. bis 5. JuliBremen: 12. bis 16. AugustHohensyburg: 24. bis 28. AugustErfurt: 23. bis 27. SeptemberDuisburg: 6. bis 10. OktoberAachen: 25. bis 29. NovemberHohensyburg: Finale 17. bis 20. Dezember

Die Hauptpreise der WPT 2009:1. Preis: Expedition ins Allplus: Wildcard EPT Dortmund 20102. Preis: Tauchfahrt zur Titanicplus: Wildcard EPT Dortmund 20103. Preis: Eisbrecher Expedition zum Nordpolplus: Wildcard EPT Dortmund 20104. Preis: Flug mit der MIG 29plus: Pokerpass im Wert von 2.500 Euro5. Preis: Parabelflugplus: Pokerpass im Wert von 2.000 Euro6. Preis: Heliskiing in Canadaplus: Pokerpass im Wert von 1.500 Euro7. Preis: Amazonas Expeditionplus: Pokerpass im Wert von 1.000 Euro8. Preis: Formel 1 Selberfahren Le Luc (FR)plus: Pokerpass im Wert von 500 Euro9. Preis: Schneemobil-Abenteuer in Lapplandplus: Pokerpass im Wert von 250 Euro

Bet-at-Home Poker

Redaktion PokerWorld24.org
Alle Rechte vorbehalten.