Alles über Online Pokern
Gutes Pokerergebniss für Ansgar Brinkmann
19.12.2006

Gutes Pokerergebniss für Ansgar Brinkmann

Gutes Pokerergebniss für Ansgar Brinkmann

Am zweiten Turniertag des diesjährigen Nikolaus-Texas Hold´em-Turniers im Casino an der Mindener Straße erlebten staunende Casino-Mitarbeiter und Turnierteilnehmer gleichermaßen, dass der „weiße Brasilianer“, wie Ansgar Brinkmann früher wegen seiner Spielfreude genannt wurde, auf dem blauen Filz sich ebenso wohl fühlt wie früher auf dem grünen Rasen.

Bis zur Endrunde am Final Table hat es zwar nicht ganz gereicht, doch Brinkmann kam bei 120 Teilnehmern unter die besten 20. „Eine respektable Leistung“, so Conrad Schulze, Leiter Klassisches Spiel im Casino, „war das Turnier doch insgesamt sehr gut besetzt. Herr Brinkmann hat einige gute Pokerspieler hinter sich gelassen.“ Das zeige, wie schnell die Poker-Grundlagen zu erlernen seien und mache die Faszination des Spiels aus.

Mit dem Nikolaus-Turnier ging eine spannende Turniersaison mit mehreren tausend Zuschauern zu Ende. Schulze verspricht, dass die hochgradig besetzten Turniere auch im nächsten Jahr ab Februar fortgesetzt werden. Für alle, die das Spiel kennen lernen möchten, wird es am 14. Januar wieder ein Einsteigerseminar geben.“ Anmeldungen sind bereits jetzt möglich unter Telefon 05731 / 18 08 25. Die Teilnahmegebühr beträgt inklusive Drei-Gang-Menü und Pokerlektüre 99 Euro.

Bet-at-Home Poker

Redaktion PokerWorld24.org
Alle Rechte vorbehalten.