Alles über Online Pokern
Paul Wasicka gewinnt die National Heads Up Championship
05.03.2007

Paul Wasicka gewinnt die National Heads Up Championship

Paul Wasicka gewinnt die National Heads Up Championship

Paul Wasicka setzt seine Erfolgsserie fort und kann sich nach dem zweiten Platz bei der WSOP 2006 ($6.100.000 Preisgeld)und dem vierten Platz bei den L.A. Classics ($455.000) nun seinen ersten Turniersieg bei den National Heads Up Championship sichern ($500.000).

In einem hochkarätig besetztem Feld konnte er im Finale den vom Bluff Magazine gekürten “Player of the Year” Chad Brown bezwingen.

Hier nochmal Wasickas Weg zum Titel:

Paul Wasicka gewinnt gegen Eli Elezra

Paul Wasicka gewinnt gegen Joe Hachem

Paul Wasicka gewinnt gegen T.J. Cloutier

Paul Wasicka gewinnt gegen Nam Le

Paul Wasicka gewinnt gegen Shannon Elizabeth

Paul Wasicka gewinnt gegen Chad Brown

Wir dürfen gespannt sein, was noch in Zukunft von dem 25-jährigem Shootingstar zu erwarten ist.

Redaktion PokerWorld24.org
Alle Rechte vorbehalten.