Alles über Online Pokern
World Poker Challenge $5.000 No-Limit Hold'em Championship
26.03.2007

World Poker Challenge $5.000 No-Limit Hold'em Championship

World Poker Challenge $5.000 No-Limit Hold'em Championship

Der derzeitige Stopp der World Poker Tour ist die World Poker Challenge. Zahlreiche Spieler von Rang und Namen haben sich in Reno, Nevada versammelt um den drittletzten Titel der fünften World Poker Tour Staffel auszukämpfen. Unter den 475 Teilnehmern fanden sich Spieler wie Barry Greenstein, Joe Sebok, Clonie Gowen, Erick Lindgren und Daniel Negreanu, die um einen mit fast $700.000 dotierten Platz 1 kämpfen.

Doch für den ein oder anderen Pro war die Jagd nach dem großen Geld schon am ersten Tag beendet. So musste zum Beispiel Clonie Gowen frühzeitig ihre Sachen packen. Mit Namen wie dem Cardplayer Player Of The Year 2006 Michael Mizrachi, für den es auf dem Circuit derzeit alles andere als rosig läuft und dem Bay 101 Shooting Star Champion Ted Forrest ist sie jedoch in bester Gesellschaft, denn auch diese wurden im Verlauf des ersten Tages zu Railbirds. Auch für den mit einer anderthalbstündigen Verspätung erschienenen Daniel Negreanu gibt es keinen Tag Zwei.

Wesentlich besser halten sich dagegen Spieler wie David Pham, David Williams und Joe Sebok, die sich alle im oberen Teil des Boards aufhalten. Pham ist dabei mit $180.000 an Chips der derzeitige Chipleader. Ebenfalls gut dabei sind Barry Greenstein, Erick Lindgren und Mimi Tran.

Man darf in jedem Fall gespannt sein, wer der Nachfolger von Mike Simon, dem 2006er Champion der World Poker Challenge, sein wird. Diesem gelang es am 30.März 2006 am Final Table unter anderem Barry Greenstein und Greg Mueller hinter sich zu lassen um dann im Heads-Up mit K4 und einem geriverten König gegen Jason Sterns J8 und den geturnten Jack zu gewinnen.

Quellen: worldpokertour.com, cardplayer.com

Redaktion PokerWorld24.org
Alle Rechte vorbehalten.