Alles über Online Pokern
Youngster gewinnt No-Limit Pokerturnier
28.06.2006

Youngster gewinnt No-Limit Pokerturnier

Youngster gewinnt No-Limit Pokerturnier

51 Teilnehmer fanden sich zum No-Limit Poker-Turnier der Spielbank Wiesbaden am vergangenen Montag ein. Im Siegestopf ging es immerhin um die stolze Gewinnsumme von 14.840 Euro. Wohl einer der Gründe dafür, dass das Casino der Landeshauptstadt an diesem Abend viele neue Pokerbegeisterte begrüßen durfte. Diese gingen dann auch hoch konzentriert, aber durchaus locker ans Werk. Nach stundenlangem Taktieren und Bluffen standen spät in der Nacht die 10 Finalisten fest.

Der Youngster des Turniers, der erst 19jährige Pascal Liesy, ging als Erster All-In, kämpfte sich danach aber wacker wieder nach vorne und konnte schließlich mit Bravour den Sieg erringen und 4.900 Euro Preisgeld einstreichen. Auf dem 2. Platz landete Altmeister Michael Finn mit 2.970 Euro. Dritter wurde Alain Medasan, der sich über 1.930 Euro freute.

Mit diesem Youngster-Sieg wird einmal mehr deutlich, dass Poker in Deutschland immer jünger wird. Um auch diesem Kreis der jungen Poker-Enthusiasten eine eigene Plattform zu bieten, auf der sie auch mit einer etwas kleineren bank-roll an Live-Turnieren teilnehmen können, bietet die Spielbank Wiesbaden ab sofort jeden Dienstag Rookie-Tournaments an.

Dadurch wird es der Spielbank Wiesbaden mit Sicherheit gelingen, die Live-Poker-Basis insgesamt noch weiter zu vergrößern und damit die Wochentage Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag als feste Pokertage in Wiesbaden zu etablieren.

Redaktion PokerWorld24.org
Alle Rechte vorbehalten.