Alles über Online Pokern
Chip Reese ist im Alter von 56 Jahren gestorben
05.12.2007

Chip Reese ist im Alter von 56 Jahren gestorben

Chip Reese ist im Alter von 56 Jahren gestorben

David Reese - vielen bekannt als Chip Reese ist am 5.Dezember im Alter von 56 Jahren an einer Lungenentzündung gestorben.

Von Freunden und Feinden wurde er als einer der besten Allround Pokerspieler und als einer der beste 7 Card Stud Spieler tituliert. Zu seinen Erfolgen zählen unter anderem 3 WSOP Armbänder. Darunter das $50.000 Horse Event 2006, welches mit dem längsten Heads Up der WSOP (circa 7 Stunden) in die Bücher einging.

Weitere Bracelets gewann er 1978 ($1.000 Sevev Card Stud High/Lo) und 1982 ($5.000 Limit 7 Card Stud).

Bet-at-Home Poker

Redaktion PokerWorld24.org
Alle Rechte vorbehalten.