Alles über Online Pokern
Everest Poker sponsort World Series of Poker
10.03.2008

Everest Poker sponsort World Series of Poker

Everest Poker sponsort World Series of Poker

Everest Poker und Harrah’s Entertainment Inc. haben ein mehrjähriges Abkommen über die Austragungsrechte von Satellitenturnieren und strategisches Branding auf den Filzbezügen der Pokertische bei der World Series of Poker in Las Vegas unterschrieben.

Das Abkommen wird dabei helfen, das europäische Teilnehmerfeld beim Kultturnier in Las Vegas noch stärkster, größer und erfolgreicher zu machen.

Letztes Jahr konnte die World Series of Poker einen Gesamt-Preispool von mehr als 159.796.918 Dollar erzielen und über 54.000 Spieleranmeldung verbuchen. Der Preis-Pool, der am Abend des Hauptevents erreicht wurde, betrug 59.784.954 Dollar.

Everest Poker eröffnet seiner europäischen Spieler-Basis mit diesem neuen Bündnis größere Chancen, an der WSOP in Las Vegas teilzunehmen.

Durch den Erwerb der Rechte für Satellitenturniere ermöglicht Everest Poker europäischen Pokerfans, Plätze zu gewinnen und um den höchsten Single-Cash-Preis des internationalen Sports zu kämpfen.

Und so kann man sich bei Everest Poker qualifizieren:

• Jeden Montag - $13.000 WSOP-Paket - 1 Paket garantiert.

è Buy-In $500+30, Satellitenturniere $100+9, $33+3 Rebuy

• Jeden Mittwoch - $7.500 WSOP-Paket - 1 Paket garantiert.

è Buy-In: $200+15, Satellitenturniere $22+2, $5+0,50 Rebuy

• Jeden Freitag - $3.500 WSOP-Paket - 1 Paket garantiert.

è Buy-In: $100+9, Satellitenturniere $11+1, $3+0,30 Rebuy

• Sonntag, 8. Juni ZWANZIG Plätze für das Main-Event garantiert.

è Buy-In $1,000+50. Satellitenturniere: $300+20, $100+9, $55+5 Rebuy

• Sonntag, 18. Mai exklusiv für Frauen: 5 Plätze für das Ladies World Championship

è Buy-In $55+9. Satellitenturniere: $11+1 Sat, $3+.30 Rebuy Sat

Weitere Informationen findest du hier.

Redaktion PokerWorld24.org
Alle Rechte vorbehalten.