Alles über Online Pokern
Nirgendwo wird mehr Poker gespielt als in Wales
07.12.2007

Nirgendwo wird mehr Poker gespielt als in Wales

Nirgendwo wird mehr Poker gespielt als in Wales

Wenn man über Poker spricht, denkt man die USA ist das Zentrum des Pokerspiels. Doch zu großen Überraschung wird nirgendwo auf der Welt mehr Poker gespielt als in Wales.

Das Marktforschungsinstitut Mintel veröffentlichte eine Umfrage in der 31% der Waliser angaben mindestens einmal im Jahr an einem Pokerspiel teilzunehmen. Auf Platz 2 und 3 folgen Schottland und England mit 27% und 22%.

Ein wesentlicher Grund für das Ergebnis ist mit dem Gambling Act vom September 2005 in Zusammenhang zu bringen. Seit diesem Gesetz ist es Pubs erlaubt Low-Stakes Spiele anzubieten.

Nichtsdestotrotz sind die Spiele an eine Reihe von Restriktionen, wie den Limits der Stakes sowie der Preise gebunden.

Es bleibt zu hoffen, das es auch in Deutschland zu liberaleren Gesetzen kommen wird.

Bet-at-Home Poker

Redaktion PokerWorld24.org
Alle Rechte vorbehalten.