Alles über Online Pokern
Titan Poker schickt Spieler nach Irland
26.02.2008

Titan Poker schickt Spieler nach Irland

Titan Poker schickt Spieler nach Irland

Die Irish Open werden auch dank Titan Poker immer internationaler – der Pokerraum schickt seine besten Online-Spieler nach Irland.

Titan Poker hat bereits Spieler aus Deutschland, Dänemark, Frankreich, Ungarn, Italien, U.K., Niederlande, Serbien, Spanien und der Schweiz die Möglichkeit gegeben nach Irland zu fahren.

Die 16 Gewinner erhalten das Irish Open Package im Wert von $8,500. Im Paket enthalten ist die Reise nach Irland und die Unterkunft in Dublin während der Irish Open vom 19.März bis zum 24.März. Außerdem der BuyIn für das Main Event mit einem garantierten Preispool von $3,000,000.

„Ich bin wirklich gespannt darauf, meine Poker Fähigkeiten im Spiel gegen Profis zu entdecken und zu erweitern“, sagte Jeffrey Maynard aus den Niederlanden.

Die Irish Open ist nicht das einzige Turnier, wofür man sich auf Titan Poker ein Package (inkl. Flug, Hotel und BuyIn) erspielen kann. Regelmäßig werden Satellites für grosse Live-Turniere veranstaltet – darunter die Aussie Millions, die World Series of Poker in Las Vegas und zahlreiche EPT Events.

Redaktion PokerWorld24.org
Alle Rechte vorbehalten.