Alles über Online Pokern
Pokerspieler Dario Minieri im Porträt

Dario Minieri

Dario Minieri

Dario „the scarf“ Minieri wurde 1985 in Italien geboren. Er ist in Rom aufgewachsen, wo er heute noch lebt. Bis Dario Minieri 16 Jahre alt war, spielte er Magic: The Gathering. Erst im Alter von 18 Jahren begann er zu Pokern. Eine Zeit lang studierte Dario Minieri Psychologie am College. Sein Markenzeichen ist der kastanienbraun/orange gestreifte Schal. Diesen trägt er fast immer.

Im Jahr 2005 gewann er ein $10-Rebuy-Turnier und konnte sich damit eine vernünftige Bankroll von $12.000 zum Start sichern. Er kam beim EPT-Finale 2006 in Monte Carlo in die Preisränge und belegte den 22. Platz. Im Oktober 2006 reichte es bei der EPT Baden für Rang drei und knapp 160.000 US-Dollar. Auch beim Main Event der WSOP 2006 konnte er sich in den Preisgeldrängen platzieren und bei der 2007er WSOP kam er sogar zweimal in die Preisgeldränge. Im Main Event lag er hierbei sogar einige Zeit an der Spitze des Chipcounts. Allerdings stürzte er am Ende noch auf Rang 96 ab. Ferner konnte er bei der WSOP 2008 Event 31 gewinnen, was ihn zu einem Bracelet-Gewinner machte und ihm ebenso mehr als eine halbe Million US-Dollar brachte. In San Remo belegte er bei der EPT 2008 den dritten Platz, nachdem er als Chipleader am Final Table Platz genommen hatte. Und auch bei der EPT Warschau im Jahr 2008 reichte es für Rang drei.

Auf PokerStars hat Dario Minieri eine der besten Statistiken vorzuweisen. Er hat bis heute knapp 20.000 Sit and Gos gespielt und sich dabei einen ordentlichen Profit von etwa 700.000 US Dollar erspielt. Der Italiener konnte sich so den Supernova-Elite Status sichern und sich über seine erspielten Punkte einen Porsche zulegen. Diesen verkaufte er allerdings, da er zum Zeitpunkt des Gewinns keinen Führerschein besessen hatte. Minieri ist PokerStars Pro und Ende 2009 war er im ewigen Preisgeldranking der italienischen Pokerspieler auf Rang drei. Mit bislang erspielten 1,6 Millionen US-Dollar liegt er hier hinter Max Pescatori (2,8 Millionen) und dem überragenden Jeff Lisandro (vier Millionen US Dollar Preisgeld).


Dario Minieri auf YouTube


Erschienene News über Dario Minieri