Alles über Online Pokern
Pokerspieler Todd Brunson im Porträt

Todd Brunson

Todd Brunson

Todd Brunson ist ein professioneller Pokerspieler und der Sohn der bekannten Pokerlegende Doyle Brunson. Geboren wurde er am 07. August 1969 in El Paso in Texas. Sein Spitzname ist „Darkhorse“, den er bei einem Turnier in seiner frühen Karriere bekommen hatte. Er galt damals als großer Außenseiter und ließ aber dann Größen wie Chip Reese hinter sich.

Oft haben die Kinder die gleichen Interessen wie die Väter, doch bei Todd war das zuerst nicht der Fall. Erst auf dem College lernte er das Pokern, worauf er das Jurastudium abgebrochen hat, um professionell Karten zu spielen. Im Alter von 21 Jahren gewann Todd Brunson mit dem ersten Platz im Diamond Jim Brady-Turnier im Bicycle Club in Los Angeles seinen ersten großen Preis. Die Gewinnsumme lag bei 200.000 US-Dollar.

In einem großen Turnier erzielte er seinen ersten sehr großen Erfolg im Jahre 2005. Todd gewann bei der WSOP ein Bracelet in der Variante Omaha High/Low, und im Jahre 2006 hat er auf vielen bekannten Turnieren insgesamt eine Gewinnsumme von über einer Million Dollar mit nach Hause genommen. Seit dem Jahr 2005 sind Todd und sein Vater Doyle die einzige Vater-Sohn Kombination im Poker mit jeweils mindestens einem gewonnen WSOP Bracelet. Auf zahlreichen nationalen und internationalen Turnieren hat Todd Brunson bis zum Frühjahr 2010 eine Gewinnsumme von insgesamt knapp 3,5 Millionen Dollar erspielt.

Auch als Autor über das Thema Poker hat sich Todd Brunson einen Namen gemacht - im Jahre 2005 hat er eine Fortsetzung von Doyle Brunson´s Poker Bibel System geschrieben. In dem Buch Super/System 2 schrieb er das Kapitel über 7 Card Stud Hi/Low. Die meiste Zeit seiner Pokerkarriere aber hat Todd damit verbracht, bei Cash Games um hohe Beträge zu spielen (vorzugsweise im Bellagio in Las Vegas). Dabei sollen seine Einnahmen bis zu 20 Millionen USD betragen.

Bekannt ist er auch durch seine Rolle bei „The Corporation“. Dort hat er mit einer Gruppe von High Stakes Poker Spielern Geld zusammengelegt, um es mit dem Milliardär Andy Beal aufzunehmen. Mit Stakes von $50.000/100.000 und mehr wurde dort gespielt. Außerdem spielte Todd bereits beim Poker Superstars Event und der Ultimate Poker Challenge Series, und ist auch regelmäßig in der TV Show High Stakes Poker zu sehen.


Todd Brunson auf YouTube


Erschienene News über Todd Brunson