Alles über Online Pokern
Deutscher Doppelsieg beim Sunday Warm-Up
23.02.2015

Deutscher Doppelsieg beim Sunday Warm-Up

Deutscher Doppelsieg beim Sunday Warm-Up

Beim PokerStars Sunday Warm-Up, einem der beiden großen Wochenturniere beim weltweit größten Online Poker Anbieter, gab es nun einen starken Auftritt der deutschen Pokerspieler. Denn in der vergangenen Nacht konnte sogar ein deutscher Doppelsieg vermeldet werden.

Insgesamt beteiligten sich in dieser Woche 2.968 Pokerspieler am Sunday Warm-Up auf PokerStars. Bei einem Buy-In von $215 bedeutete dies, dass es um insgesamt $593.600 ging, die an die besten 432 Spieler gingen. Am Finaltisch nahmen dann ein Spieler aus Uruguay sowie je zwei aus Deutschland, Schweden, Russland und Kanada Platz. Die besten drei Spieler einigten sich dann auf einen Deal beim Sunday Warm-Up auf PokerStars am 22.02.2015.

Allerdings benötigten die drei verbliebenen Akteure 20 Minuten, um sich zu einigen. Danach stand fest, dass giumas987 aus Deutschland $73k erhält, der Kanadier NeverEnough5 $68.361,24 und der weitere Deutsche chris288 $60.566,48. Zudem blieben weitere $10k für den Sieger im Pot. Da zwei deutsche Spieler unter den besten drei waren, gab es eine hohe Chance auf einen deutschen Gewinner.

Am Ende sollte es sogar einen Doppelsieg für Deutschland geben. Denn nach einer Spielzeit von insgesamt elf Stunden musste sich NeverEnough5 verabschieden. Der Kanadier ging nach dem Flop aus 5h 9s Td mit Qd Kc All-In, während chris288 mit 9d As und seinem Paar callte. 7s und 2h brachten nicht die erhoffte Straße für NeverEnough5, sodass es zum deutschen Finale kam. Hier wollte chris288 nun endlich seinen ersten großen Titel, nachdem er sich im Jahr 2013 bei Event 21 der TCOOP 2013 noch im Heads-Up geschlagen geben musste. Und in der Tat setzte sich chris288 in dem deutschen Duell durch und sicherte sich nach sechs Minuten Heads-Up die im Pot verbliebenen $10k und somit insgesamt $70.566,48. In der letzten Hand ging giumas987 nach dem Flop aus Ts Qs 9s mit 9h Jh All-In und lag mit seinem Paar sowie seinem Straight Draw in Front. Allerdings sollte sich am Ende chris288 mit 5d As durchsetzen. Nachdem der Kh am Turn nämlich die Straße für giumas987 brachte, bedeutete der Js am River den Flush für den Sieger des PokerStars Sunday Warm-Up vom 22.02.2015. 

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.