Alles über Online Pokern
Dominik Nitsche casht auch bei Event 4 der WSOPE 2012
27.09.2012

Dominik Nitsche casht auch bei Event 4 der WSOPE 2012

Dominik Nitsche casht auch bei Event 4 der WSOPE 2012

Am heutigen Donnerstag wird in Cannes Event 4 der World Series of Poker (WSOP) Europe 2012 entschieden. Insgesamt 141 Spieler leisteten bei dem No Limit Texas Hold’Em Shootout Turnier das Buy-In von €3.250. Nach Tag 2 ist dabei bereits das Heads-Up erreicht, in dem sich Giovanni Rosadoni (787.000 Chips) und Dan O’Brien (490.000) gegenüberstehen. Der Sieger wird neben dem Bracelet für Event 4 der WSOPE 2012 auch €107.614 kassieren, während der Unterlegene mit €66.503 nach Hause gehen wird. Als letzter Spieler vor dem Heads-Up scheiterte in Cannes John Monnette mit Ks Qh gegen 8c 8s von O’Brien.

In die bezahlten 20 Ränge von Event 4 der WSOPE 2012 schaffte es auch erneut Dominik Nitsche. Der einzige deutsche Spieler im Preisgeld dieses Shootout-Events konnte somit bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr in Cannes cashen. Für Rang 15 kassierte Nitsche €5.428, nachdem er mit Js 9s an Ac Th von Paul Guichard scheiterte. Bereits zuvor war Daniel Negreanu gescheitert, der trotz eines Flushs aus 6c 4c bei einem Flop aus Tc 9c 3c den Kürzeren gegen Oleksii Kovalchuk zog, hatte dieser doch Ac Qc vorzuweisen. Für Rang 16 kassierte der kanadische Team PokerStars Pro das gleiche Preisgeld wie Nitsche. Zudem landete der Rekord-WSOP-Braceletgewinner Phil Hellmuth auf Rang 12 von Event 4 der WSOP Europe 2012 in Cannes, was ihm ebenfalls 5.428 Euro einbrachte.

Unterdessen ging auch Event 5 der WSOPE 2012 bereits an den Start. Insgesamt 96 Spieler sorgten bei dem €10.450 Mixed Max No Limit Texas Hold’Em Turnier für einen Preispool von €921.600, so dass die besten 16 Spieler mit mindestens €20.443 nach Hause gehen werden, während auf den Sieger 258.047 Euro warten. Nach Tag 1 sind noch 52 Teilnehmer mit von der Partie. Angeführt wird das Feld von Jennifer Tilly (218.500) vor Faraz Jaka (126.000), Brian Park (114.200) und dem Deutschen Marvin Rettenmaier (109.000). Dahinter folgt Michael Mizrachi (89.700), zudem sind auch Bertrand „ElkY“ Grospellier (82.500), Phil Hellmuth (39.600), Antonio Esfandiari (37.400), Jason Mercier (32.500), Phil Ivey (30.800) und auch Sandra Naujoks (20.000) noch mit von der Partie bei Event 5 der WSOPE 2012. 

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.