Alles über Online Pokern
EPT Barcelona 2012: Über 1.000 Spieler bei der Estrellas Poker Tour
17.08.2012

EPT Barcelona 2012: Über 1.000 Spieler bei der Estrellas Poker Tour

EPT Barcelona 2012: Über 1.000 Spieler bei der Estrellas Poker Tour

Am zweiten Starttag fanden sich bei der Estrellas Poker Tour Barcelona zum Auftakt der diesjährigen Season der PokerStars European Poker Tour (EPT) noch wesentlich mehr Spieler ein als schon zum starken Starttag. 664 zusätzliche Teilnehmer bei dem €1.100 Main Event sorgten somit für ein Feld von insgesamt 1.036 Startern. Somit ist die Estrellas Poker Tour Barcelona 2012 das größte Pokerturnier Spaniens sowie das zweitgrößte regionale Event von PokerStars in der Geschichte. An die besten 128 Spieler werden insgesamt €1.004.920 ausgeschüttet, der Sieger erhält €200k.

Insgesamt beteiligten sich Spieler aus 55 Ländern an der Estrellas Poker Tour, unter denen sich insgesamt 13 EPT-Sieger wie Martin Finger, Sandra Naujoks, Michael Eiler, David Vamplew, Vladimir Geshkenbein oder auch Anton Wigg befanden. Auch an Tag 1B wurden in Barcelona zahlreiche deutschsprachige Pokerspieler gesichtet wie unter anderem Dominik Nitsche, Ismael Bojang, Manig Löser, Ivo Donev, Erich Kollmann, Giuseppe Pantaleo oder Khiem Nguyen. Insgesamt 372 Spieler schafften den Sprung in Tag 2 der Estrellas Poker Tour zum Auftakt der EPT Barcelona 2012.

Bester Spieler an Tag 1B war der irische Team PokerStars Pro Jude Ainsworth, der allerdings mit einem Stack von 164.400 im kompletten Chipcount nur Rang drei einnimmt. Es führt nach wie vor der Deutsche Thomas Butzhammer (184.000) vor Samuel Bernabe Guilabert (180.000). Auf dem neunten Rang des Chipcounts bei der Estrellas Poker Tour Barcelona 2012 liegt nach Tag 1B der beste Österreicher: Markus Bregenz (122.500).

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.