Alles über Online Pokern
EPT Barcelona 2012: Rekordfeld mit 1.073 Spielern
21.08.2012

EPT Barcelona 2012: Rekordfeld mit 1.073 Spielern

EPT Barcelona 2012: Rekordfeld mit 1.073 Spielern

An Tag 1B der PokerStars European Poker Tour (EPT) Barcelona 2012 strömten wie erwartet zahlreiche Pokerspieler an die Tische, so dass sich ein neues Rekordfeld für ein Pokerturnier in Spanien eingefunden hat. Mit den 670 Startern am zweiten Starttag wuchs das gesamte Feld auf 1.073 Teilnehmer an – nur in San Remo und auf den Bahamas gab es bisher mehr Pokerspieler, die ein EPT-Turnier in Angriff genommen haben. Einige Spieler landeten sogar auf der Warteliste und konnten letztendlich nicht am Auftaktturnier der EPT-Season 9 teilnehmen. Im vorigen Jahr waren beim Main Event der EPT Barcelona noch 811 Teilnehmer am Start. Die Payouts stehen noch nicht fest, allerdings sind im Preispool bei dem €5.300 Main Event der EPT Barcelona 2012 mehr als 5,3 Millionen Euro.

Mehr als 600 Spieler schafften den Sprung in Tag 2, wobei am zweiten Starttag Ziv Vachar (180.000), Guy Bachar (170.000) und erfreulicherweise Mario Nagel (150.000) die erfolgreichsten Spieler waren. Rund 20 weitere Spieler aus dem deutschsprachigen Raum konnten sich an Tag 1B das Ticket für Tag 2 erspielen, darunter Erich Kollmann (106.200), Giuseppe Pantaleo (102.000), Fabian Deimann (100.900), Heinz Kamutzki (96.600), Igor Kurganov (85.000), Michael Eiler (58.300), Dominik Nitsche (47.100), Philipp Gruissem (24.000) und auch der dreimalige Wimbledonsieger im Tennis, Boris Becker (42.700). Dagegen kam unter anderem für Khiem Nguyen, Max Lehmanski, Martin Finger, Jan-Peter Jachtmann oder Jan Collado bereits das Aus. Auch Sandra Naujoks musste sich bereits verabschieden, nachdem sie mit As 6s an Ac 8c scheiterte.

Auch einige bekannte Pokerspieler erwischte es bereits, wurden doch Bertrand „ElkY“ Grospellier, Kevin MacPhee, Chino Rheem, Dario Minieri, Dan Shak oder auch Jonathan Duhamel bereits eliminiert. Dagegen sind unter anderem Gus Hansen, Ilari Sahamies, Daniel Negreanu, Luca Pagano, Barry Greenstein oder aber Jason Mercier beim Main Event der EPT Barcelona 2012 noch mit von der Partie.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.