Alles über Online Pokern
EPT Barcelona 2015: Wilfried Härig führt beim High Roller Event
29.08.2015

EPT Barcelona 2015: Wilfried Härig führt beim High Roller Event

EPT Barcelona 2015: Wilfried Härig führt beim High Roller Event

Auch beim €10.300 High Roller Event wurde in Barcelona mal wieder Geschichte geschrieben. Denn bei dem Turnier der PokerStars European Poker Tour (EPT) Barcelona 2015 gibt es mal wieder einen neuen Teilnehmerrekord. Insgesamt 477 Entries wurden nämlich verzeichnet, wobei sich darunter über 80 Re-Entries befanden.

Rund 220 Spieler schafften nach den ersten Informationen aus Barcelona den Sprung in Tag 2. Allerdings kann die Teilnehmerzahl noch weiter steigen, obwohl es bereits jetzt bislang noch keinen High Roller Event bei der EPT mit so vielen Teilnehmern gab. Denn wie üblich ist die Late Registration bis zum Start von Tag 2 geöffnet.

Aus deutscher Sicht erfreulich ist dabei, dass Wilfried Härig den besten Start hingelegt hat. Mit 375.200 Chips führt Härig vor Ping San Chan (367.500) und Nathan Gozlan (326.600). Im Vorderfeld befinden sich auch Philipp Gruissem (238.000) und Fedor Holz (211.800). Außerdem sind unter anderem noch Vanessa Selbst (182.400), Gereon Sowa (167.000), Davidi Kitai (160.000), Govert Metaal (144.400), Vitaly Lunkin (141.400), Benny Spindler (138.500), Ole Schemion (127.000), Christoph Vogelsang (125.900), Martin Staszko (121.000), Erik Seidel (105.000), Martin Finger (93.200), Eugene Katchalov (88.000), Isaac Haxton (85.700), Steve O’Dwyer (82.000), George Danzer (69.000), Johnny Lodden (64.000), Bertrand „ElkY“ Grospellier (58.000), Gaelle Baumann (58.000), Konstantinos Nanos (56.000), Jason Mercier (51.000), Roberto Romanello (50.000) und Dominik Nitsche (50.000) mit von der Partie – sowie zahlreiche weitere Pokerasse.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.