Alles über Online Pokern
EPT Grand Final der Season 9 startet am Montag
04.05.2013

EPT Grand Final der Season 9 startet am Montag

EPT Grand Final der Season 9 startet am Montag

Kaum liegt die PokerStars European Poker Tour (EPT) Berlin 2013 hinter der Pokerwelt, schon steht das nächste Highlight auf dem Programm. Dabei handelt es sich sogar um das letzte Highlight der aktuellen Season der EPT. Denn ab Montag, dem 6. Mai steht das Grand Final der EPT Season 9 in Monte Carlo an. Mehr als 50 Events stehen dabei in diesem Jahr beim großen Saison-Finale in Monaco an. Der Auftakt erfolgt hierbei am Montag um 12 Uhr im Monte Carlo Bay Hotel & Resort mit Tag 1A des €10.600 Main Events. Gesucht wird der Nachfolger des US-Amerikaners Mohsin Charania, der sich im vorigen Jahr gegen 664 Konkurrenten durchgesetzt hatte.

Darüber hinaus stehen aber zahlreiche weitere Highlights beim EPT Grand Final der Season 9 in Monte Carlo an. Allen voran sind hier die beiden High Roller Turniere zu nennen. Ab dem 10. Mai läuft in Monaco das €25.000 High Roller Event. Zudem steht zum Ende des bis 15. Mai 2013 laufenden EPT Grand Final in Monte Carlo noch das €98.000 + €2.000 Super High Roller Event an, für das bereits mindestens 30 Spieler gemeldet haben, darunter auch Tobias Reinkemeier, Philipp Gruissem und Igor Kurganov. Zum ersten Mal wird auch der Monaco-Cup ausgespielt, ein €1.100 Turnier wie schon der Berlin Cup. Obwohl es für dieses Turnier eine Garantiesumme von einer halben Million Euro im Preispool gibt, dürfte sicherlich die Millionen-Marke wie in der deutschen Hauptstadt geknackt werden.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.