Alles über Online Pokern
EPT London 2013: Noch vier deutschsprachige Spieler dabei
10.10.2013

EPT London 2013: Noch vier deutschsprachige Spieler dabei

EPT London 2013: Noch vier deutschsprachige Spieler dabei

Beim £5.250 Main Event der PokerStars European Poker Tour (EPT) London 2013 ist das Feld an Tag 3 auf nur noch 45 Teilnehmer reduziert worden. Lediglich drei Spieler aus dem deutschsprachigen Raum schafften dabei den Sprung in Tag 4. Dabei liegt Ludovic Geilich sogar auf dem zweiten Rang des Chipcounts. Der Schotte mit deutschem Pass liegt mit 1.219.000 Chips unmittelbar hinter Chipleader Martin Kozlov aus Australien (1.351.000) und vor David Yan aus Neuseeland (1.046.000). Zudem sind noch Sebastian Müller (22./346.000), Christoph Weckmann (25./331.000) und der Österreicher Thomas Mühlöcker auf Rang 36 mit 207.000 Chips mit von der Partie. Aus internationaler Sicht finden sich neben anderen vor allem noch David Ulliott (250.000), Sebastian Blom (216.000) und Paul Berende (193.000) im Feld des Main Events der EPT London 2013 nach Tag 3. Sie alle haben mindestens 11.425 britische Pfund sicher, sowie noch die Chance auf den Sieg bei der EPT London 2013, der mit £560.980 dotiert ist.

Rund 20 Spieler wurden an Tag 3 noch eliminiert, bevor die 87 bezahlten Plätze erreicht wurden. Hierzu zählte nicht nur der Deutsche Maximilian Senft, sondern auch Davidi Kitai, Paul Volpe und Barry Greenstein. Letztgenannter scheiterte mit Kd Jc an Kc 4h , da am Board eine weitere 4x gedealt wurde. Kurz nach Platzen der Bubble musste Fabian Quoss den Tisch verlassen, der als 85. genauso £9.080 kassierte wie die Französin Gaelle Baumann, die den 87. Rang belegte. Während Stefan Grunewald auf Platz 73 ebenfalls diese Summe kassierte, gab es für David Vamplew (57.) und auch den Deutschen Max Altergott auf Position 56 des Main Events der EPT London 2013 jeweils £10.255. Letztgenannter scheiterte mit As Js an Kh 8h bei einem Board aus Jc 8s 4c 8d 8c . Kurz vor Ende des Tages scheiterte auch Mario Puccini, der für den 47. Rang £ 11.425 kassierte.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.