Alles über Online Pokern
EPT Malta 2015: Heute Start des IPT Main Events
21.10.2015

EPT Malta 2015: Heute Start des IPT Main Events

EPT Malta 2015: Heute Start des IPT Main Events

Offiziell läuft seit dem gestrigen Dienstag die PokerStars European Poker Tour (EPT) Malta 2015. Während also die WSOP Europe in Berlin noch in vollen Zügen läuft, steht bereits das nächste Pokerhighlight auf dem Programm. Nachdem es gestern aber „nur“ die letzten Satellites gab, steht heute das erste wichtige Turnier bei der EPT Malta auf dem Programm.

Denn um 12 Uhr steht Tag 1A des €1.100 Main Events der Italian Poker Tour (IPT) Malta 2015 an. Dies ist eines der insgesamt 76 Events, die bis zum 31. Oktober auf der Mittelmeerinsel ausgetragen werden. Nachdem die EPT erst im März dieses Jahres zum ersten Mal zu Gast war, steht nun also sieben Monate später bereits die nächste EPT im Portomaso Casino an.

Beim IPT Malta 2015 Main Event rechnen die Veranstalter trotz der noch laufenden WSOP Europe mit mehr als 1.000 Teilnehmern. Die Entscheidung bei diesem ersten Highlight wird am Sonntag (25.10.2015) fallen. Im vergangenen Jahr setzte sich Georgios Zisimopoulos aus Griechenland gegen 1.284 Konkurrenten durch und sicherte sich dafür €142.000.

Am Tag des Finals der IPT Malta 2015, also am Sonntag, steht auch der Start des €5.300 EPT Malta 2015 Main Events auf dem Programm. Bis zum 31. Oktober wird dann ein Nachfolger von Jean Montury gesucht, der sich im März gegen 894 Kollegen behauptete und €687.400 für den Sieg kassierte – nach einem Deal im Heads-Up mit seinem Landsmann Valentin Messina (€615.000). Hier konnten mit Stefan Schillhabel (4./€260.500) und Hossein Ensan (6./€153.700) zwei deutsche Spieler glänzen. Weitere Highlights sind das €25.750 EPT High Roller Event (ab 23. Oktober), das €10.200 Single Day High Roller Event (26. Oktober) sowie das dreitägige €10.300 EPT High Roller Event (29. bis 31. Oktober).

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.