Alles über Online Pokern
EPT Prag: 41 Pokerspieler beim Super High Roller Event zum Auftakt
10.12.2014

EPT Prag: 41 Pokerspieler beim Super High Roller Event zum Auftakt

EPT Prag: 41 Pokerspieler beim Super High Roller Event zum Auftakt

Bei der PokerStars European Poker Tour (EPT) Prag 2014 ist nun auch das erste Highlight der EPT selbst an den Start gegangen. Insgesamt 41 Pokerspieler fanden sich dazu zum €50.000 Super High Roller Turnier ein. Zudem wurden bereits sieben Re-Entries im Hilton Hotel verzeichnet. Noch sind jedoch Entries bis zum Start von Tag 2 heute möglich, sodass sich das Feld sicherlich noch vergrößert. Bisher haben 32 Spieler den Sprung in Tag 2 geschafft.

Wie üblich waren beim Super High Roller Turnier der EPT Prag 2014 bekannte Namen mit von der Partie. So beteiligten sich unter anderem Isaac Haxton, Ole Schemion, Martin Jacobson, Fedor Holz, Sorel Mizzi, Tobias Reinkemeier, Joseph Cheong, Christoph Vogelsang, Juha Helppi, Steve O’Dwyer, Jason Mercier oder auch Mike McDonald.

In Führung nach Tag 1 des Super High Roller Turniers liegt Ivan Soshnikov. Der Russe führt das Feld mit 905.000 Chips vor Brian Roberts (USA/857.000) und Juha Helppi (662.000) an. Auf Rang fünf liegt Tobias Reinkemeier (618.000). Ole Schemion (20./306.000) und Christoph Vogelsang (28./130.000) sind ebenfalls noch mit von der Partie.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.