Alles über Online Pokern
EPT: Start der Season 13 im August in Barcelona
29.07.2016

EPT: Start der Season 13 im August in Barcelona

EPT: Start der Season 13 im August in Barcelona

Auch im Jahr 2016 startet die PokerStars European Poker Tour (EPT) traditionell. Denn der Auftakt der inzwischen bereits 13. Saison der wichtigsten europäischen Pokerturnierserie erfolgt wie üblich in Barcelona. In der katalanischen Hafenmetropole wird vom 16. bis zum 28. August 2016 gepokert. Zudem stehen auch schon die Stopps auf Malta und in Prag fest, weitere Details liegen hingegen überraschend noch nicht vor.

Auch in diesem Jahr wird bei der EPT Barcelona ein großes Pokerfestival angeboten. So stehen bei der EPT Barcelona 2016 ab 16. August insgesamt 64 Poker Events auf dem Programm. Darüber hinaus wartet auf die Spieler wie üblich ein unterhaltsames Rahmenprogramm in den 13 Tagen in der katalanischen Hafenmetropole. Längst laufen die Qualifiers für die wichtigsten Turniere der EPT Barcelona 2016 wie dem €5.300 Main Event, für das sich schon rund 300 Spieler qualifiziert haben. Gesucht wird beim Main Event der Nachfolge von John Juanda, der im vergangenen August siegen konnte und sich über €1 Million Preisgeld erhielt.

Weitere Highlights bei der EPT Barcelona 2016 sind unter anderem das €50.000 Super High Roller, das €10.300 High Roller Turnier sowie das Estrellas Poker Turnier Main Event und High Roller Event.

Interessant wird es dann auch, wie die EPT Season 13 fortgesetzt wird. Bekanntlich war die Turnierserie schon in der vergangenen Saison auf nur noch sechs Stopps reduziert worden. Bislang stehen nach der EPT Barcelona 2016 nur die weiteren Stopps auf Malta und im Dezember traditionell in Prag fest. Noch wurden nicht das PCA 2017 auf den Bahamas oder das Grand Final in Monaco beispielsweise angekündigt, zudem kein weiterer Stopp 2017. Gespannt verharren wir also bis es von PokerStars weitere Details zur Season 13 der European Poker Tour geben wird.

 

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.