Alles über Online Pokern
EPT Deauville: Hamburger Kranich gewinnt sensationell
25.01.2009

EPT Deauville: Hamburger Kranich gewinnt sensationell

EPT Deauville: Hamburger Kranich gewinnt sensationell

Sensationeller Sieg für den Hamburger Moritz Kranich beim EPT-Comeback in Frankreich. Nach drei Jahren Abwesenheit kehrte die EPT vergangene Woche wieder zurück nach Deauville und es war ein voller Erfolg, sowohl für die Veranstalter von PokerStars.com als auch für den 28-jährigen Online-Qualifikant Kranich. An einem packenden Finaltable mit gleich fünf Franzosen konnte er sich durchsetzen und gewann die beeindruckende Summe von €851,400. Damit kann er sich nun in der Gewinnerliste der fünften EPT-Saison neben seinem Kumpel Sebastian Ruthenberg einreihen.

Den entscheidenden Pott gewann Kranich jedoch nicht im Heads-Up, sondern bereits zuvor im Three-Handed-Play gegen Clemencon. Der lange Zeit führende Franzose hatte die Situation auf dem Flop Tc Th 8s völlig falsch eingeschätzt und callte das All-In von Kranich. Der zeigt mit Jx Tx ein Drilling und hatte die Hand damit schon gewonnen, denn Clemencon muckte daraufhin seine Hand sofort. Später gab er zu Protokoll, das er 8x 2x hielt und Kranich auf einen Bluff gesetzt hatte. Ein folgenschwerer Fehler, denn die wenigen verbliebenen Chips waren einige Hände später auch weg und er musste sich mit €284,800 an die Rail gesellen.

Im Heads-Up war nun Kranich mit den neu gewonnenen Chips deutlich überlegen, was sich in einem 6:1-Chiplead wiederspiegelte. Für Esquevin(Frankreich), der schon seit einigen Stunden Short-Stack ist und sich bis auf den zweiten Platz vormogeln konnte, war nichts mehr zu holen und so kam es zum All-In von Esquevin’s Ax 3x gegen Kranich’s Ax 7x . Das Board deckte 9x Tx 6x 5x Ax auf und brachte keine Veränderung mehr. Esquevin’s Durchhaltevermögen wurde dafür mit €495,400 belohnt. Für Moritz Kranich hingegen begann eine hoffentlich feucht-fröhliche französische Nacht und man darf gespannt sein, wie sich der Junge auf dieser Basis weiterentwickeln wird.

Everest Poker

Redaktion PokerWorld24.org
Alle Rechte vorbehalten.