Jetzt registrieren!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  
Autor
Suche nach:
Nachricht

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 17:14
Beiträge: 6367

Beitrag Verfasst: Fr 26. Jul 2013, 18:50 
 
Du kannst einfach die markierten Hände im Replayer aufmachen und die -deiner Meinung nach - wichtigen Stats zu der Hand hier dazuposten.

Warum willst du Tische unter 6 Spielern verlassen?

Zu der T9s Noch was: Warum foldest du das nicht einfach? Du solltest schnell wegkommen von: Die Hand sieht geil aus!!! Die spiele ich!!! zu Warum spiele ich die Hand. Welche Position bin ich. Wo sind die Targets am Tisch. Wie ist meine relatie Position zu ihnen

#4: Stove mal wieviel % du gegen QQ hast

#5: Wenn keiner von beiden Mega fishy ist solltest du kleiner 4betten. Sonst eher größer. Was erwartest du von V für Hände, die deine 4bet callen? Was denkst du foldet und was denkst du wird er 5betten

_________________
BiteMyShinyMetalAss hat geschrieben:
Ich spiele bis ich wieder breakeven bin oder eine neue Paysafekarte brauche...


DerIkeaElch hat geschrieben:
War halt ein Fisch und ich wollte ihn bei Laune halten... :roll: :oops:

  Profil  
Nach oben

Jack-Ace

Registriert: Sa 25. Mai 2013, 14:46
Beiträge: 48

Beitrag Verfasst: Di 9. Sep 2014, 09:39 
 
Heyho! :)

Nach längerer Pause mag ich wieder angreifen - die 180er!
Der Cash-Game-Ausflug war zwar spaßig, aber ich merke einfach, dass die Turbo-SnGs die Turniere sind, auf die ich auf lange Sicht immer wieder zurückkomme, sobald alles andere keinen Bock mehr macht. :D Ich hatte Phasen, in denen sie liefen, ich hatte Phasen, in denen ich grauenhaft versagt hab', aber nie hab' ich's wirklich mit der nötigen Sample Size und auch dem nötigen Commitment, mein Spiel wirklich zu verbessern und zu analysieren, durchgezogen. Das soll sich jetzt ändern! :)

Das letzte Mal, als ich mich den 180ern gewidmet hab' (und auch dieses Tagebuch hier ins Leben gerufen hab'), hatte ich zwar vor, zu grinden, hatte aber nicht die BR dafür und habe deswegen im Endeffekt zwar einigermaßen viele von den Dingern gezockt, aber maximal 4 gleichzeitig. Durch ein Staking durch meinen Bruder habe ich mittlerweile eine BR, die - denke ich - angemessen ist, und mit der ich auch ohne sofort broke zu gehen eine Weile anständig viele 180er durchprügeln kann. Mein Bruder hat Anfang des Jahres auf PS den 2. Platz im 1,10$er-3x-Turbo-Donkament gemacht (für ~10k$) und mir 600$ für das 180er-Projekt überwiesen. Gewinne werden brüderlich geteilt, für Verluste muss ich nicht aufkommen. Fairer Deal für mich. :D

Die Start-BR vom 01.07. lag also bei 600$.
Ich habe angefangen mit 6 2,50$ern parallel, um erstmal reinzukommen, bin aber relativ schnell auf 8 aufgestiegen.

Mein BRM sieht kurz gesagt so aus, dass ich 250ABI für eine Session brauche, auf 8 Turniere geeicht. Damit meine ich, dass meine Grund-Session aus 8 SnGs besteht und ich mich bei Auf-/Abstieg daran orientiere. Das heißt:

- Ab 625$ zocke ich 8 2,50$er
- Falle ich unter (7x2,50$)/8 x250, also ~546,88$, spiele ich nur noch 7 gleichzeitig
- Steigt die BR über (9x/2,50$)/8 x 250, also ~ 703,13$, spiele ich 9 gleichzeitig
- Steigt die BR über (8$+7x2,50$)/8 x 250, also ~796,88$, mixe ich ein 8$er in die Session (8 gleichzeitig)
- etc.

Ich weiß nicht, ob das a) verständlich b) sinnvoll und c) eventuell viel zu kompliziert ist, aber ich fühle mich mit dem Regelwerk gut. Einerseits, weil so die BR deutlich größer sein muss, je mehr ich zocke, was ich als Vorteil sehe, weil dann die Absicherung größer ist und ich weniger schnell broke gehe. Andererseits auch, weil ich so immer den Ansporn hab', bestimmte BR-Grenzwerte zu packen, um mehr Turniere aufzulegen, bzw. teurere reinzumixen.
Würde mich interessieren, was ihr zu dem BRM sagt! :)

Da ich grade aus der Arbeit schreibe und mir die Zeit ausgeht, nur noch ganz kurz ein paar Facts:
- Ich benutze den PT3 und hoffe mal, ich werd's nicht bald bereuen, nicht upgegradet zu haben... aber der wird ja noch weiterlaufen, oder? Nur, weil die 'n Service abgestellt haben...
- Ich habe mir vorhin die Testversion vom SNG-Wizard geholt und werd' mich da die Tage mal mit auseinandersetzen
- Ich frische meine ICM-Kenntnisse auf, lese grade nochmal Kill Everyone und bin offen für Tipps, was ich mir noch reinziehen könnte
- Ich komme momentan nicht auf extrem viele Turniere, weil ich im Praktikum bin und auch die Freundin die ganzen Ferien da ist, so gehen meistens nur 1-2-3 Sessions am Abend.
- Das Projekt ist von meinem Bruder und mir erstmal bis 31.12. ausgelegt... ich schätze aber, je nach Stand, dass er's dann verlängern wird. ;) Davon unabhängig ist mein Zwischenziel,...
- ... bis 31.12. die BR ~verdreifacht zu haben, sodass ich die 600$ zurückzahlen kann und im Idealfall 1200$ Gewinn eingefahren hab', sodass mir nach der 50:50-Gewinnteilung wieder eine Start-BR bleibt.

Zum Abschluss noch meinen Graph für 955 Turniere seit ca. 01.07. Ziemliches Zickzack.

So, muss mich hier mal vom Acker machen. Ich freu' mich über jedes Feedback und werd' hier regelmäßig Zwischenstände und fragwürdige Hände posten. :D Wenn ich jetzt im Eifer des Gefechts das Projekt bissl chaotisch und lückenhaft vorgestellt hab' - Sorry dafür!

Bis denne,
Al

  Profil  
Nach oben

Jack-Ace

Registriert: Sa 25. Mai 2013, 14:46
Beiträge: 48

Beitrag Verfasst: Di 9. Sep 2014, 09:43 
 
Bild

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Aug 2007, 18:00
Beiträge: 10203

Beitrag Verfasst: Di 9. Sep 2014, 11:12 
 
na dann mal GL :)

_________________
Overrunners - Sklansky Bucks are not enough

Parvex hat geschrieben:
Und wenn das Spiel gerigged ist, dann ja scheinbar zu unserem Vorteil (und dem Nachteil von Poemel ;) ).

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Di 9. Sep 2014, 11:13 
 
5% RoI klingt ja mal ganz gut :)

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben

Nut-Flush

Registriert: So 15. Jul 2012, 21:31
Beiträge: 713

Beitrag Verfasst: Di 9. Sep 2014, 12:30 
 
Gefällt mir sehr gut und ich wünsch dir viel Erfolg dabei. :D Lass dich nur nicht entmutigen, wenn du selbst nach ein paar k Turnieren ein Minus da stehen hast - das kann alles im Rahmen der Varianz liegen.
Die Tischanzahl würd ich aber auf keinen Fall von der BR abhängig machen, das hat überhaupt keinen Sinn. Du gehst ja mit mehr Tables nicht schneller broke als mit einem Table (abgesehen davon, dass der ROI wohl etwas anders ist und man somit mit mehr Tables auch etwas mehr BR braucht). Du musst die Tischanzahl einfach so wählen, dass du genug Zeit hast, gute Entscheidungen zu treffen. Anfangs etwas weniger Tische, dann in einem gesunden Maße steigern.

  Profil  
Nach oben

Jack-Ace

Registriert: Sa 25. Mai 2013, 14:46
Beiträge: 48

Beitrag Verfasst: Di 9. Sep 2014, 13:32 
 
Danke für die Rückmeldungen! :)

@Käsekönig: Mein Gedanke war eben genau das, was bei dir in Klammern steht... Schlechterer ROI fordert bissl größere BR. Das soll jetzt nicht heißen, dass ich nach 'nem 3-Siege-in-Folge-Run auf 15 Turniere aufsteig' und da bleibe, obwohl ich mich unwohl fühle. Ich finde nur manchmal bissl schwer einzuschätzen, wann ich Tische aufstocken könnte und da dachte ich, das wäre ein ganz gutes Maß so...
Momentan fühle ich mich mit den 8 jedenfalls ganz wohl. Was sind da eure Anhaltspunkte für die Steigerung der Tischanzahl? :)

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Di 9. Sep 2014, 13:46 
 
Wenn du anfängst nebenbei im Internet zu surfen und deine Mails zu checken, dann hast du zu wenig Tische....

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben

Jack-Ace

Registriert: Sa 25. Mai 2013, 14:46
Beiträge: 48

Beitrag Verfasst: Di 9. Sep 2014, 13:49 
 
...dann hab' ich womöglich zu wenig Tische. Ich geh' heute Abend auf 9. Ganz gemächlich. ;)

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 17:14
Beiträge: 6367

Beitrag Verfasst: Mi 10. Sep 2014, 15:33 
 
Der Plan an deinem Spiel zu arbeiten klingt gut.

Du solltest an der Tischzahl nichts ändern, wenn sich deine BR ändert. Was bringt das?

_________________
BiteMyShinyMetalAss hat geschrieben:
Ich spiele bis ich wieder breakeven bin oder eine neue Paysafekarte brauche...


DerIkeaElch hat geschrieben:
War halt ein Fisch und ich wollte ihn bei Laune halten... :roll: :oops:

  Profil  
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  

Gehe zu:  


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group