Jetzt registrieren!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  
Autor
Suche nach:
Nachricht

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Mo 9. Mai 2011, 17:33 
 
So, interessanterweise hab ich jetzt in einem anderen Forum quasi einen Rüffel bekommen für das, was hier als Standardplay gilt (für mich auch). Und ich bin neugierig was ihr dazu sagt....

XXX hat geschrieben:
PartyGaming - $0.25 NL (6 max) - Holdem - 5 players
Hand converted by PokerTracker 3

BB: $34.92
UTG: $28.76
CO: $35.64
BTN: $8.18
Hero (SB): $35.46

Hero posts SB $0.10, BB posts BB $0.25

Pre Flop: ($0.35) Hero has A :heart: A :diamond:

fold, CO raises to $1.00, fold, Hero raises to $3.00


So weit ich das hier verstehe, würden hier die meisten so 3,25-3,5 aus dem SB raisen.....das habe ich als Anmerkung zur Hand geschrieben, worauf ich quasi geflamt wurde, dass dann lighte 3-bets viel zu teuer werden....3 reichen vollkommen.

Was ist nun richtig eurer Meinung nach?

Ich persönlich denke, dass auf den niedrigeren Limits ja 90 Prozent mindestens valuebets sind und da 3,25 oder 3,5 besser sind....ändert sich das vielleicht nach oben hin? Oder würdet ihr auf den Micros auch eher 3 raisen hier???

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben

Bot
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24. Feb 2010, 13:37
Beiträge: 2374

Beitrag Verfasst: Mo 9. Mai 2011, 17:39 
 
Lighte 3 bets sind ja kein Bluffs von daher denke ich das die auch nicht teuer werden oder billiger sein sollten.

_________________
„The heroes in poker don't cheat.“ Howard Lederer... Desch hat schon ein Gschmäckle

  Profil  
Nach oben

Full House
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Mär 2011, 16:28
Beiträge: 918

Beitrag Verfasst: Mo 9. Mai 2011, 17:41 
 
Da Villain 4bb pf raist und wir oop sind wuerde ich auf 12-14bb raisen, je nachdem was fuer stats villain hat (ATS, foldto3bet, ...), wenn ich 100bb deep bin. Hier sind wir aber etwas tiefer, da wuerde ich wohl zwischen 14 und 16 raisen. Aber ich bin nur ein NL5Fullring-Honk der auch keine Turniere spielen kann...

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Mo 9. Mai 2011, 17:44 
 
Salty hat geschrieben:
Lighte 3 bets sind ja kein Bluffs von daher denke ich das die auch nicht teuer werden oder billiger sein sollten.


Aber auf was raist du dann hier zum Bespiel?


BiteMyShinyMetalAss hat geschrieben:
...je nachdem was fuer stats villain hat...


Prinzipiell sollten wir ja immer gleich raisen hier, denke ich, und nicht nach den Stats gehen....oder seht ihr das anders???

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben

Bot
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24. Feb 2010, 13:37
Beiträge: 2374

Beitrag Verfasst: Mo 9. Mai 2011, 17:54 
 
Wenn er 100% auf 3 bets Foldet würden wir ca..... bla bla bla ;-) you know.
wenn er viel called so wie Bite sagt 14-16. wobei ichs wohl auf 14bb raisen würde.

Und warum sollen wir die Lighten 3 bets billiger machen. Wir wollen unsere Premiumhände mit Lighten 3-bets verschleiern. Nicht unsere Lighten 3-bets mit Premiumhände. Totaler blödsinn zumindest für mein beschränktes Pokerverständnis.

_________________
„The heroes in poker don't cheat.“ Howard Lederer... Desch hat schon ein Gschmäckle

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jun 2006, 19:58
Beiträge: 9106

Beitrag Verfasst: Mo 9. Mai 2011, 18:01 
 
Bezüglich immer gleich raisen: Wenn wir gegen nen Spieler mit F3b 90% immer auf 10Bb raisen und gegen nen Spiel mit F3b 20% immer auf 15BB raisen, können sie immernoch nicht exploiten, dass wir so gegen den anderen raisen.

As played würde ich nen bisschen höher raisen als normal, da wir 140BB deep und ich villain nicht zu gute Implied Odds gegen unsere starke Range geben will.

_________________
BalugaWhale hat geschrieben:
It does not make our life easy for us to play, it makes our life correct. And more full of money.

pokerstar77 hat geschrieben:
Wer hier flamen will soll halt zu ps.de gehen.

  Profil  
Nach oben

Bot
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24. Feb 2010, 13:37
Beiträge: 2374

Beitrag Verfasst: Mo 9. Mai 2011, 18:08 
 
Die Betsize in dem Beispiel gehen für die das andere Forum in Ordnung weil es ersichtlich ist das es hier ganz einfach ohne große Bets am River AI ist. (hab mal gesalked ;-) )
Aber da wir das nicht wissen sollten wir auch versuchen bereits pre max Value aus der Hand raus zu hohlen. 1 bb mehr pro 100 Hände ist ein enormer Wert wie wir wissen.
Würde mich aber mal brennend interessieren welcher Ansatz hier der bessere ist. 12 bb oder 14-16. Oder ob das Argument der billigen 3-bets gut ist...

_________________
„The heroes in poker don't cheat.“ Howard Lederer... Desch hat schon ein Gschmäckle

  Profil  
Nach oben

Nut-Flush

Registriert: Mo 1. Feb 2010, 10:02
Beiträge: 668

Beitrag Verfasst: Mo 9. Mai 2011, 18:21 
 
Meiner subjektiven Wahrnehmung zufolge, folden die Leute nicht mehr wenn man 3.2x OOP raised.

Gegen Fische kann man sowieso fast immer größer raisen. Gegen Spieler die aufpassen, sollte die 3bet-size halt nicht wirklich variieren (wenn er es denn exploited).

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Mo 9. Mai 2011, 18:23 
 
DingsDa hat geschrieben:
Meiner subjektiven Wahrnehmung zufolge, folden die Leute nicht mehr wenn man 3.2x OOP raised.


Das würde für die höhere Bet sprechen, da wir ja öfter for value als light 3-betten....

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben

Nut-Flush

Registriert: Mo 1. Feb 2010, 10:02
Beiträge: 668

Beitrag Verfasst: Mo 9. Mai 2011, 18:25 
 
Naja meine Range besteht atm mehr aus Bluffs (3bets) als aus Valuehänden :D. Von dem her...

  Profil  
Nach oben

Bot
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24. Feb 2010, 13:37
Beiträge: 2374

Beitrag Verfasst: Mo 9. Mai 2011, 18:33 
 
Deine Rang sicherlich aber die Situationen in denen du light 3-bettest sind rar.

_________________
„The heroes in poker don't cheat.“ Howard Lederer... Desch hat schon ein Gschmäckle

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 17:14
Beiträge: 6367

Beitrag Verfasst: Di 10. Mai 2011, 01:20 
 
Ich würde oop einfach 1-2bb draufpacken. Und ich würde immer gleich groß 3betten... Außer gegen Fische. Wenn die 3bb openne kommt auch mal ne 15bb 3bet

_________________
BiteMyShinyMetalAss hat geschrieben:
Ich spiele bis ich wieder breakeven bin oder eine neue Paysafekarte brauche...


DerIkeaElch hat geschrieben:
War halt ein Fisch und ich wollte ihn bei Laune halten... :roll: :oops:

  Profil  
Nach oben

Bot
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24. Feb 2010, 13:37
Beiträge: 2374

Beitrag Verfasst: Di 10. Mai 2011, 07:05 
 
Ja aber in dem anderen Forum schreibt ja einer das ein 14 bb raise die lighten 3bets zu teuer machen würde. Was ist denn mit dem Argument?

_________________
„The heroes in poker don't cheat.“ Howard Lederer... Desch hat schon ein Gschmäckle

  Profil  
Nach oben

Full House
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Mär 2011, 16:28
Beiträge: 918

Beitrag Verfasst: Di 10. Mai 2011, 09:25 
 
Wie soll man 3bets preiswert halten wenn der originale Raiser schon so hoch raist?

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 17:14
Beiträge: 6367

Beitrag Verfasst: Di 10. Mai 2011, 09:25 
 
In welchem Forum?

Naja. In der Hand auf keinen Fall, da es ja auch immer um SPR geht. Die Frage ist aber, wann man bei 100bb anfängt kleiner zu 3betten. z.B. nach einer 5bb Fischiso. In dem Spot hat man dann auch eine weite Range. Dort würde ich aber auch nicht wirklich über 15 gehen. Einfach, weil unsere 3bet dann zu groß wird. Die Stacksize ist halt auch sehr entscheidend. Gegen einen 35/40BB MSSler 3bette ich sowohl IP, als auch OOP <3bb. Je deeper man wird, desto grßer sollte man auch 3betten. Alleine schon, weil Man ansonsten sehr gut von V, der Ip ist ausgespielt werden kann. Daher würde ich bei nem 4bb open schon noch auf 14 machen

_________________
BiteMyShinyMetalAss hat geschrieben:
Ich spiele bis ich wieder breakeven bin oder eine neue Paysafekarte brauche...


DerIkeaElch hat geschrieben:
War halt ein Fisch und ich wollte ihn bei Laune halten... :roll: :oops:

  Profil  
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  

Gehe zu:  


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group