Jetzt registrieren!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  
Autor
Suche nach:
Nachricht

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 17:14
Beiträge: 6367

Beitrag Verfasst: Do 1. Sep 2011, 19:03 
 
Denkste nciht, dass 77 zu schade ist um es in einen bluff zu verwanden?

_________________
BiteMyShinyMetalAss hat geschrieben:
Ich spiele bis ich wieder breakeven bin oder eine neue Paysafekarte brauche...


DerIkeaElch hat geschrieben:
War halt ein Fisch und ich wollte ihn bei Laune halten... :roll: :oops:

  Profil  
Nach oben

Nut-Flush

Registriert: Mo 1. Feb 2010, 10:02
Beiträge: 668

Beitrag Verfasst: Do 1. Sep 2011, 19:19 
 
Ich denke auch das die Hand so in eine Bluff verwandelst.

Noch eine Line die ich öfter mal anwende, weiß aber nicht ob sie gut ist:

hero AA
pf: hero openraises, villain 3b IP, hero calls
flop: hero checks, villain bets, hero calls
turn: hero checks, villain bets, hero raises AI

villain foldet mit der line fast nie sein TP oder OP. Spielt ihr das ähnlich? Ich denke so bekomme ich auch noch massig value von bluffs. 3 barrel bluffs traue ich wenigen zu, darum check/raise ich am turn.

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Do 1. Sep 2011, 19:45 
 
Terrorist Mastermind hat geschrieben:
Denkste nciht, dass 77 zu schade ist um es in einen bluff zu verwanden?


Glaubst du (oder dein junger Padavan ;)), dass ich damit am Turn noch value bekomme von irgendeiner Hand, die ich schlage???

@Padavan
Ich persönlich denke, dass diese Line auf den Micros enorm viel Value verschießt....wenn der halbwegs 4-bets callt, dann ist es besser, pre gas zu geben.....

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben

Nut-Flush

Registriert: Mo 1. Feb 2010, 10:02
Beiträge: 668

Beitrag Verfasst: Do 1. Sep 2011, 20:04 
 
Die bluff3betten halt ziemlich viel ab NL25 imo

  Profil  
Nach oben

Nut-Flush

Registriert: Mo 1. Feb 2010, 10:02
Beiträge: 668

Beitrag Verfasst: Do 1. Sep 2011, 20:17 
 
@Elch, warum lasse ich so eigentlich Value liegen?

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Do 1. Sep 2011, 20:37 
 
Du spielst aber NL10 und nicht NL25+, oder? Auf den Micors wird zu viel gecallt und die callen mit vielem schlechten auch 4-bets....SCs, Ax usw.....diesen Value wollen wir mit Assen einsammeln. Und die betten auch nicht immer den Flop.....abgesehen davon haben wir dann oft auch einen Suckout am Turn und die Regs balancen uU sogar....

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben

Nut-Flush

Registriert: Mo 1. Feb 2010, 10:02
Beiträge: 668

Beitrag Verfasst: Do 1. Sep 2011, 21:46 
 
Ne atm NL25

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Do 1. Sep 2011, 21:57 
 
Ja, aber das Problem ist natürlich auch, dass auf NL25 mehr Regs sind, die das noten und du dann bei deinen 4-bets relativ schlecht ausschaust, weil du dort eben AA nicht mehr in deiner Range hast....

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben

Nut-Flush

Registriert: Mo 1. Feb 2010, 10:02
Beiträge: 668

Beitrag Verfasst: Do 1. Sep 2011, 22:24 
 
Ich spiel auf Stars, da treffe ich nicht oft die selben Regs :).

  Profil  
Nach oben

Full House

Registriert: Fr 13. Mai 2011, 14:04
Beiträge: 973

Beitrag Verfasst: Fr 2. Sep 2011, 00:42 
 
DerIkeaElch hat geschrieben:
Ich mache es ganz gerne in Situationen, wenn ich zB PP OOP spiele und villain viel cbettet, also ich habe zB 77 und der Flop ist so etwas wie 249, weil villain hier mMn jede bessere Hand reraisen wird, wir oft den Pot einsammeln ohne eine gefährliche Karte zu sehen und Draws dann oft extrem teuer machen (wenn zwei von einer Farbe am Flop).


Genau das mache ich auch oft so. Allerdings raise ich dann nur knapp über Minraise. So würd es billiger, wenn wir auf ein reraise folden müssen und es wird ihm nicht ganz leicht fallen seine overcards zu folden. So bekommen wir value von draws und overcards. Je nach turn kann man dann nochmal betten und ansonsten runterchecken.

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 17:14
Beiträge: 6367

Beitrag Verfasst: Fr 2. Sep 2011, 02:43 
 
Zu den 3bets: Überlege dir Spots in denen V viel 3bettet und unbalanced ist. Dort macht sowas vll sinn. In vielen anderen Fällen nicht...

Zu 77: Was willst du mit der Hand auf 932r erreichen? Welche Positionen? Welcher V Typ?

Zu x/r klein: ip ja, aber macht ihr das auch OOP?

_________________
BiteMyShinyMetalAss hat geschrieben:
Ich spiele bis ich wieder breakeven bin oder eine neue Paysafekarte brauche...


DerIkeaElch hat geschrieben:
War halt ein Fisch und ich wollte ihn bei Laune halten... :roll: :oops:

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Fr 2. Sep 2011, 08:20 
 
c/r klein können wir ja nur OOP machen. Ich mache das vor allem gerne gegen den typischen 08/15-Flop-cbetter (75% und mehr)... Wenn er Overcards hat, foldet er das eben öfters und manchmal schaut er sich den Turn noch an und wir bekommen sogar noch value. Raist er noch einmal (was so gut wie nie passiert), wissen wir, dass die Hand verloren ist und können billig folden. Würde sagen, wir bekommen dann 60% fold und 40% call, wobei von den 40% oft schlechtere Hände auch dabei sind....

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Jan 2008, 12:10
Beiträge: 7994
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag Verfasst: Fr 2. Sep 2011, 10:12 
 
btw. spielen viel zu wenige leute c/r river, was ich für einen enorm starken move halte.

_________________
I date fat chicks just to balance my range

  Profil Website besuchen ICQ  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Fr 2. Sep 2011, 10:13 
 
Was wäre zB eine gute Situation dafür?? Eher als bluff oder als value?

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Jan 2008, 12:10
Beiträge: 7994
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag Verfasst: Fr 2. Sep 2011, 10:18 
 
sowohl als auch natürlich.

anstatt den turn mit der standard value monster line zu c/r auf irgendwelchen dry boards mit einem set oder so, kann man es halt auch mal river machen. da bekommt man dann lieber mal einen wtf call als das der gleiche villain am turn broke geht.

_________________
I date fat chicks just to balance my range

  Profil Website besuchen ICQ  
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  

Gehe zu:  


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group