Jetzt registrieren!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  
Autor
Suche nach:
Nachricht

Cowboys

Registriert: So 10. Nov 2013, 19:08
Beiträge: 144

Beitrag Verfasst: Di 26. Nov 2013, 21:01 
 
Erste Shots ins höhere Limit bei 20 Buy ins? Jetzt sinds 30 Buy ins. Es ist außerdem Fullring. Habe nicht mit NL 25 angefangen, sondern NL 10. Und vorher von 50 auf 200 mit SnG´s hoch. Hatte immer mind. 20 Buy ins. Mag ein aggr. BRM sein, aber wenn ich rechtzeitig absteige ist alles i.O.

  Profil  
Nach oben

Cowboys

Registriert: So 10. Nov 2013, 19:08
Beiträge: 144

Beitrag Verfasst: Di 26. Nov 2013, 21:07 
 
Außerdem ist mir mathematisch gesehen Varianz ziemlich klar, hoffe das klingt nicht trotzig. Aber die Abhängigkeit von der Varianz bezieht sich schließlich auf die Winrate - sprich höhere Winrate heißt man benötigt weniger Buy ins und bei 8bb/100 ist das denke ich mit 20 Buy ins absolut verantwortungsvoll. Klar kann ich die nicht erwarten, wenn ich ein Limit aufsteige aber warum nicht früher Shots wagen und wieder absteigen als es andersrum zu machen?

  Profil  
Nach oben

Cowboys

Registriert: So 10. Nov 2013, 19:08
Beiträge: 144

Beitrag Verfasst: Mi 27. Nov 2013, 13:03 
 
Ok, wahrscheinlich hilft das mein Spiel auf so Boards auch besser zu balancen auch wenn ich wahrscheinlich gegen UTG hier nicht bluffraisen würde.
Für alle ergebnisinteressierten: Er tankt bis auf 5 Sek. und callt mit 88.

  Profil  
Nach oben

Cowboys

Registriert: So 10. Nov 2013, 19:08
Beiträge: 144

Beitrag Verfasst: Mi 27. Nov 2013, 13:40 
 
@Ikea: Nette sarkastische Kritik aber jetzt nichts mehr sagen, weil ich mich mit BRM/Varianz beschäftigt habe?

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Mi 27. Nov 2013, 13:52 
 
Du kannst dir Varianzrechner anschauen und da werden die 20 nicht reichen. Ich hab auf 130K Hände 7BB/100 und da waren zwei Downswings zu je 20 Stacks drinnen...Graphen poste ich wahrscheinlich heute noch...

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben

Cowboys

Registriert: So 10. Nov 2013, 19:08
Beiträge: 144

Beitrag Verfasst: Mi 27. Nov 2013, 14:11 
 
1. Shorthanded oder Fullring? FR ist varianzärmer
2. Ich würde nicht broke gehen, weil ich nicht NL50 spielen würde, wenn ich mehr als 3 Stacks down wäre. Das ist doch genau die Definition von Shots machen. Man versucht, ob es funktioniert und wenn nicht steigt man halt wieder ab und rollt sich wieder hoch. Es spricht mathematisch gesehen einfach nichts dagegen früher Shots zu machen, wenn man psychologisch gesehen dafür bereit ist schnell wieder abzusteigen. Man kann einfach nur schneller aufsteigen.
3. Fande deine Aussage einfach nicht i.O. Von oben herab ohne wirklich einen Plan von mir zu haben, wie/ob das geplant ist.

  Profil  
Nach oben

Cowboys

Registriert: So 10. Nov 2013, 19:08
Beiträge: 144

Beitrag Verfasst: Mi 27. Nov 2013, 14:13 
 
Ach und Varianzrechner anschauen bei 8bb/100 im Fullring ;) dann schau du mal lieber:

Ruin-Risiko

Das Risiko bei beliebig langem Spiel die Bankroll irgendwann zu verlieren in Abhängigkeit der Ausgangs-Bankroll:
500 Big Blinds 15.05%
1000 Big Blinds 2.27%
2000 Big Blinds 0.05%
3000 Big Blinds 0%

  Profil  
Nach oben

Nut-Flush

Registriert: So 15. Jul 2012, 21:31
Beiträge: 713

Beitrag Verfasst: Mi 27. Nov 2013, 14:20 
 
Mit dem hier kann man meiner Meinung nach ganz gut rechnen. Nach nur 100k Händen hast du schon größere Downswingwahrscheinlichkeiten als von dir angegeben. Aber in Summe ist das doch okay, wie du das machst. Wenn du rechtzeitig wieder absteigst, ist das doch super, spricht ja nichts dagegen (außer, man ist noch nicht bereit für das höhere Limit bezüglich Pokerkönnen). :) Ich selbst führe sowieso ein weitaus nittigeres BRM.^^

  Profil  
Nach oben

[x] Trifecta
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Dez 2006, 10:02
Beiträge: 8813

Beitrag Verfasst: Mi 27. Nov 2013, 14:22 
 
da hast du aber ne super niedrige std dev

bei meinen fr stats (mit 8bb) ist selbst bei 4000bb noch 0,1% :/

fwiw: ich bin auch für recht aggresives shotten (auf jedenfall auf den micros)

_________________
Success is simply a matter of luck. Ask any failure

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Mi 27. Nov 2013, 14:23 
 
Du hast hier geschrieben, dass du mit 200 Dollar NL25 gespielt hast, das sind exakt acht Stacks, bei NL50 waren es zumindest 20. Das ist extrem aggressiv, wenn nicht sogar zu aggressiv. Bei acht Stacks gehst du zu immerhin über 10% pleite. Das ist aber ohnehin theoretisch, weil die meisten, die so ein BRM fahren tendenziell tilgefährdeter sind und genau nicht absteigen (kenne auch einige Beispiele persönlich). Wenn du es hinbringst, dann sei es dir vergönnt. Nur solche Einträge gibt es in Pokerforen ungefähr 300.000 und 295.0000 sind nach ein paar Wochen spätestens broke....

Wenn du es schaffst, dich gut entwickelst und hier im Forum aktiv bist, freue ich mich umso mehr :wink:

Btw. spiele ich SH-Zoom, da ist die Varianz sicher eine größere.

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben

Cowboys

Registriert: So 10. Nov 2013, 19:08
Beiträge: 144

Beitrag Verfasst: Mi 27. Nov 2013, 14:34 
 
@vitti: Hab es hiermit gerechnet (http://www.pokerolymp.com/articles/show ... pX0OOL4s6Y). Die rechnen mit 65/100Hände.

@Ikea: Lies dir den Beitrag nochmal durch, habe angefügt, dass ich mit 200$ NL 10 gespielt habe, bis ich 20 Stacks für NL25 hatte. Sprich ich hatte niemals unter 20 Stacks. Ja ich weiß, dass gerade in so Foren wie diesen haufenweise Leute rumlaufen, die einfach danach broke gehen, weil sie unverantwortliches BRM betreiben. Bin einfach der Meinung man sollte nicht jeden gleich behandeln und direkt verurteilen sondern erstmal hinterfragen.

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Mi 27. Nov 2013, 14:40 
 
Das hast du zwei Postings später geschrieben ;)

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben

Cowboys

Registriert: So 10. Nov 2013, 19:08
Beiträge: 144

Beitrag Verfasst: Mi 27. Nov 2013, 14:52 
 
Ja war misverständlich ausgedrückt, hoffe du verstehst meine Aussage.

  Profil  
Nach oben

[x] Trifecta
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Dez 2006, 10:02
Beiträge: 8813

Beitrag Verfasst: Mi 27. Nov 2013, 16:12 
 
65/100 hört sich super nitty an sh auch nur 75 aka 30 buy in downswing = das schlimmste was es gibt

die realen zahlen sind def. n stückchen drüber

that said: finde 20bi für micros trotzdem ok, solange es mehr wird je höher man spielt

_________________
Success is simply a matter of luck. Ask any failure

  Profil  
Nach oben

Cowboys

Registriert: So 10. Nov 2013, 19:08
Beiträge: 144

Beitrag Verfasst: Mi 27. Nov 2013, 16:33 
 
Ja sind jetzt auch 36 Buy ins von daher fühle ich mich relativ wohl. Ich hab in einem anderem Thread gesehen, dass du dir die Stats von Leuten angeschaut und kommentiert hast. Wäre super interessant für mich, würde ab einer vernünftigen Samplesize auf NL50 (30k um erste eindeutige Leaks zu erkennen? Ist das sinnvoll?) gerne auf dich zukommen.

  Profil  
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  

Gehe zu:  


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group