Jetzt registrieren!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten   • Seite 1 von 1
Autor
Suche nach:
Nachricht

2-7

Registriert: Di 11. Mär 2014, 23:20
Beiträge: 4

Beitrag Verfasst: Mi 12. Mär 2014, 00:36 
 
Hallo ihr lieben!ich habe mich hier angemeldet, um zu lernen :) ich spiele erst seit einem halben Jahr poker und ich hoffe, dass euch meine Fragen nicht zu sehr langweilen :roll: . Ich habe sozusagen nur die "Grundlagen" drauf. Mein größtes Problem derzeit ist, dass ich an meiner Spielweise zweifle. Ich spiele nur sngs (45 & 180) bei stars. Ich spiele im Grunde sehr tight.. Ich lese aber oft, dass das tighte Spiel nicht rentabel ist. Was sind eure Erfahrungen? Ich kann mich eigentlich über meine Gewinne etc nicht beschweren aber ich spiele noch die micros und habe Angst, dass diese Spielweise in den höheren limits nicht so gut funktioniert oder allgemein eher schwach ist!? Dann noch eine Anfängerfrage... ich schaute letztens nämlich das erste Mal bei officialpokerrankings rein . Was bedeutet dieses rating? Die Spielstärke? Und ab wie viel % kann man sagen, dass der Spieler gut ist? Itm versteht sich ja von selbst aber ab wie viel % ist es okay? Kommt ja auch darauf an welche sng man spielt oder (wg der Varianz?)

Freue mich über nette und ehrliche Antworten :)

  Profil  
Nach oben

Bot
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2009, 13:11
Beiträge: 3730
Wohnort: Krankfurt

Beitrag Verfasst: Mi 12. Mär 2014, 08:02 
 
Guten morgen und HWK im Forum.
Eine tighte Spielweise ist schon richtig. Wichtig ist, dass Du deine guten Hände aggressiv spielst und in höheren Blind Levels dein Handsprektrum auflockerst und wenn die Situation passt auch mal mit Mist in die Vollen gehst. Es bringt wenig die 180er auf ITM zu spielen. Glaube ein 5. Platz wiegt schon wie 8-9 mal ITM Platzierungen von 27-19 zu erreichen. Das ist sehr viel, weshalb es ratsam ist immer den Sieg vor Augen zu haben und demnach auch Risiken einzugehen.

Den Rest kann ich net seriös beantworten. Denke 70% Spieler sollten recht gut sein. Lass dich davon aber net zu sehr beeinflussen.

_________________
Dont try this at home!

  Profil ICQ  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 17:14
Beiträge: 6367

Beitrag Verfasst: Mi 12. Mär 2014, 11:06 
 
Tight is right!

Die Spielweise ist genau richtig. Du solltest dich mit icm etc auseinandersetzen. Das wird dein Spiel extrem weiterbringen

Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk

_________________
BiteMyShinyMetalAss hat geschrieben:
Ich spiele bis ich wieder breakeven bin oder eine neue Paysafekarte brauche...


DerIkeaElch hat geschrieben:
War halt ein Fisch und ich wollte ihn bei Laune halten... :roll: :oops:

  Profil  
Nach oben

2-7

Registriert: Di 11. Mär 2014, 23:20
Beiträge: 4

Beitrag Verfasst: Mi 12. Mär 2014, 20:00 
 
Vielen dank euch beiden! Mit icm habe ich mich noch nicht weiter auseinander gesetzt. Gestern allerdings 2 Bücher bestellt und auch im forum werde ich viel lesen. Danke ;)

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Mi 12. Mär 2014, 20:28 
 
Welche Bücher hast du denn bestellt??

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben

2-7

Registriert: Di 11. Mär 2014, 23:20
Beiträge: 4

Beitrag Verfasst: Do 13. Mär 2014, 14:07 
 
Die Bücher "poker mit System" von Eike Adler. Band 1 & 2. Habe schon einiges gelesen. Für das icm Kapitel muss ich mir mehr Zeit nehmen..ist ja nicht gerade unkompliziert :)
In den sngs funktioniert es bei mir als tighter Spieler relativ gut. Versuche meine Hände dann auch aggressiv zu spielen und stelle mich auf die Phasen ein. Nur in Turnieren ist es dann so, dass ich, wenn ich es ins Geld schaffe, wenig bekomme..komme nie weit weil ich mit meinem kleinen Stack da sitze und auf gute Karten "warte". Habe mir jetzt auch den pokertracker zugelegt, welcher ja zur Selbstanalyse auch sehr hilfreich ist.
Lieben Gruß

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 17:14
Beiträge: 6367

Beitrag Verfasst: Do 13. Mär 2014, 14:40 
 
Hast du die probierversion oder den schon gekauft?

Holdrmmanager in Kombination mit dem SnG wizard wäre für dich vermutlich gut. Du solltest erstmal in kleinen Turnieren dir eine Bankroll erspielen und ein Gefühl für push oder Fold Situationen bekommen.

Die varainz in den kleinen Turnieren (weniger Teilnehmer) ist deutlich geringer.

@parvex: ist für Turniere nicht kill everyone zu empfehlen?

Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk

_________________
BiteMyShinyMetalAss hat geschrieben:
Ich spiele bis ich wieder breakeven bin oder eine neue Paysafekarte brauche...


DerIkeaElch hat geschrieben:
War halt ein Fisch und ich wollte ihn bei Laune halten... :roll: :oops:

  Profil  
Nach oben

2-7

Registriert: Di 11. Mär 2014, 23:20
Beiträge: 4

Beitrag Verfasst: Do 13. Mär 2014, 16:45 
 
Nein, gekauft noch nicht. Danke für den Tipp! Warum ist holdem manager besser geeignet? Genau, brm halte ich ein und habe mich mit den 0, 25 bis 60$ gespielt und habe dann mit den 1$ sng weiter gemacht. Spiele sonst noch die 1.10 mtts :/ und sats zum big 4, 40.

  Profil  
Nach oben

Big Chick
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Mär 2014, 16:32
Beiträge: 56
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Mo 24. Mär 2014, 14:45 
 
Hallo Twiggi1,

Ich glaube es ist persönliche Präferenz ob HM2 oder PT 4.

Ich verwende HM2 aber heute würd ich PT4 nehmen, weil es angeblich performanter läuft als HM2 und vor allem weil das schwarze Pop-Up bei PT 4 sehr sehr übersichtlich und toll aussieht.

http://www.pokertracker.com/sites/file. ... =3+pop.png

  Profil  
Nach oben

[x] Trifecta
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Dez 2006, 10:02
Beiträge: 8813

Beitrag Verfasst: Mo 24. Mär 2014, 17:07 
 
Frazer hat geschrieben:
Hallo Twiggi1,

Ich glaube es ist persönliche Präferenz ob HM2 oder PT 4.

Ich verwende HM2 aber heute würd ich PT4 nehmen, weil es angeblich performanter läuft als HM2 und vor allem weil das schwarze Pop-Up bei PT 4 sehr sehr übersichtlich und toll aussieht.

http://www.pokertracker.com/sites/file. ... =3+pop.png


Du kannst pop ups auch selbst machen :P

evtl gibts das pt4 popup aber schon, denke mal das hm forum ist da die beste anlaufquelle

_________________
Success is simply a matter of luck. Ask any failure

  Profil  
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten   • Seite 1 von 1

Gehe zu:  


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group