Jetzt registrieren!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  
Autor
Suche nach:
Nachricht

American Airlines

Registriert: Mo 26. Jan 2015, 21:27
Beiträge: 255

Beitrag Verfasst: Fr 9. Jun 2017, 17:25 
 
Okay danke. Und denkt ihr die Aktie hat langfristig Potenzial als buy&hold? Ich will demnächst auf jeden Fall einen spielehersteller ins Depot aufnehmen (falls man bwin zu der Kategorie zählen kann)

Also das mit dem Fiat Money verstehe ich dann in dem Kontext nicht. Warum willst du das online kaufen? Du meinst ja eben nicht Zentralbankgeld richtig? Kenne den Begriff sonst aus einem Buch welches ich gelesen hatte (between debt and the Devil)

  Profil  
Nach oben

Bot
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Aug 2006, 08:13
Beiträge: 4386
Wohnort: Spewland

Beitrag Verfasst: Fr 9. Jun 2017, 17:51 
 
Jannis94102 hat geschrieben:
Okay danke. Und denkt ihr die Aktie hat langfristig Potenzial als buy&hold? Ich will demnächst auf jeden Fall einen spielehersteller ins Depot aufnehmen (falls man bwin zu der Kategorie zählen kann)

Also das mit dem Fiat Money verstehe ich dann in dem Kontext nicht. Warum willst du das online kaufen? Du meinst ja eben nicht Zentralbankgeld richtig? Kenne den Begriff sonst aus einem Buch welches ich gelesen hatte (between debt and the Devil)


Zu der Holding kann ich keine qualifizierte Aussage machen.

Fiat online zu bekommen ist schwierig - sprich für fiat crypto zu kaufen. Atm alle überfordert.

_________________
-ableKoD

"As Sharks Among Fish We Have Wandered"
vitti hat geschrieben:
und zu dir: unkreativer spewtard
:heart:

Mein Tisch: Bild :heart::heart::heart:
Code:
Katrina I: aggro sau
IneffableKoD: SAU4L

  Profil Website besuchen ICQ  
Nach oben

[x] Trifecta
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Dez 2006, 10:02
Beiträge: 8765

Beitrag Verfasst: Mi 14. Jun 2017, 22:11 
 
Jannis94102 hat geschrieben:
Okay danke. Und denkt ihr die Aktie hat langfristig Potenzial als buy&hold? Ich will demnächst auf jeden Fall einen spielehersteller ins Depot aufnehmen (falls man bwin zu der Kategorie zählen kann)



definitiv kein spielehersteller, und denke noch weniger das se was für langfristig ist

mein plan ist: halten bis zu den nächsten (übernächsten?) quartalszahlen

mmn dürften die zahlen nett werden aufgrund der neuen vip systeme von stars/party

fände ne andere Meinung aber def sehr geil :)

_________________
Success is simply a matter of luck. Ask any failure

  Profil  
Nach oben

Bot
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Aug 2006, 08:13
Beiträge: 4386
Wohnort: Spewland

Beitrag Verfasst: Do 15. Jun 2017, 07:31 
 
Bin zu weit weg, um informiert zu sein über die neuen vip rewards.

Ich kann euch mal einen blick auf $GAMR empfehlen.

(Disclaimer: ich bin long GAMR)

_________________
-ableKoD

"As Sharks Among Fish We Have Wandered"
vitti hat geschrieben:
und zu dir: unkreativer spewtard
:heart:

Mein Tisch: Bild :heart::heart::heart:
Code:
Katrina I: aggro sau
IneffableKoD: SAU4L

  Profil Website besuchen ICQ  
Nach oben

[x] Trifecta
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Dez 2006, 10:02
Beiträge: 8765

Beitrag Verfasst: Do 15. Jun 2017, 13:48 
 
stars: chest rewards (wie in video games), durchschnittliches rakeback 3-5%

party: "alte" stars rewards, bis zu 50% cashback (40% = 1.2k rake/woche - 10% extra bei 100k rake/jahr)

viele regs reden drüber von stars zu party zu gehen (party führt auch die beliebtesten stars games ein), sobald das neue rb system bei stars installiert ist (july)


/€ aber ka wie sehr party das im endeffekt beinflusst, viele sind ja stars software verwöhnt :D

zu gamr: 0.75 TER is halt schon nicht ohne, denke da sollte es klüger sein einzeltitel zu kaufen :| (1$ pro titel?, dürften ja (fast) alle nyse/nasdaq sein?)

_________________
Success is simply a matter of luck. Ask any failure

  Profil  
Nach oben

American Airlines

Registriert: Mo 26. Jan 2015, 21:27
Beiträge: 255

Beitrag Verfasst: Fr 16. Jun 2017, 09:44 
 
Danke für den Tipp ist auf jeden Fall ein guter Ansatz um gestreut in die Gaming-Industrie zu investieren. Wobei 0.75% natürlich für einen ETF schon relativ viel sind. Wenn dafür aber keine Transaktionskosten anfallen kann sich das gegnüber Einzeltiteln schon lohnen.

Mir fehlt grade noch die Information ob der ETF ausschüttend oder thesaurierend ist? Und physisch oder synthetisch replizierend? Komischerweise finde ich den nicht auf justETF.com

Was meinst du mit "1$ pro titel?.." vitti?

Habe überlegt mir evtl. noch eine BR anzulegen, würdest du mir dann raten zu party zu gehen? Würde wahrscheinlich NL25-50 spielen wollen. Mit wieviel %RB kann man dann dort rechnen, auch 40% ?

  Profil  
Nach oben

[x] Trifecta
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Dez 2006, 10:02
Beiträge: 8765

Beitrag Verfasst: Fr 16. Jun 2017, 10:28 
 
Jannis94102 hat geschrieben:

Habe überlegt mir evtl. noch eine BR anzulegen, würdest du mir dann raten zu party zu gehen? Würde wahrscheinlich NL25-50 spielen wollen. Mit wieviel %RB kann man dann dort rechnen, auch 40% ?


bin sowieso n fan davon auf mehreren seiten zu spielen

denke du kannst eher mir 20-30% rechnen (20 ist das minimum), geht halt nach volume, die 40 erreichst du erst mit 1200$ rake pro woche

mal n paar neue/andere seiten ausprobieren ist aber definitiv n versuch wert (kriegst am anfang ja noch zusätzlich rakeback durch deposit boni)


Jannis94102 hat geschrieben:

Was meinst du mit "1$ pro titel?.." vitti?


kaufgebühren für aktien, amerikanische sind ja sehr günstig (ist allerdings auch von anbieter zu anbieter verschieden :|)

_________________
Success is simply a matter of luck. Ask any failure

  Profil  
Nach oben

Bot
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Aug 2006, 08:13
Beiträge: 4386
Wohnort: Spewland

Beitrag Verfasst: Fr 7. Jul 2017, 09:42 
 
Sorry für die späte Antwort. ETFs schütten Div aus. Von diesen bezahlst du deine 0.75%.

Falls jemand von euch in Crypto ist: DIMCOIN ICO empfehle ich anzusehen.

Ich halte mich wenn möglich Foren fern, da sie Zeitfresser sind und ich atm so viel um die Ohren hab. Aber bei fragen helfe ich gerne (sofern ich kann).

Lg

_________________
-ableKoD

"As Sharks Among Fish We Have Wandered"
vitti hat geschrieben:
und zu dir: unkreativer spewtard
:heart:

Mein Tisch: Bild :heart::heart::heart:
Code:
Katrina I: aggro sau
IneffableKoD: SAU4L

  Profil Website besuchen ICQ  
Nach oben

[x] Trifecta
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Dez 2006, 10:02
Beiträge: 8765

Beitrag Verfasst: Fr 7. Jul 2017, 14:38 
 
IneffableKoD hat geschrieben:
Sorry für die späte Antwort. ETFs schütten Div aus. Von diesen bezahlst du deine 0.75%.



gibt auch nichtausschüttende (ich hatte nie ausschüttende - hat bei mir aber abseits von der höheren TER auch steuerliche gründe :|)

_________________
Success is simply a matter of luck. Ask any failure

  Profil  
Nach oben

Bot
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Aug 2006, 08:13
Beiträge: 4386
Wohnort: Spewland

Beitrag Verfasst: Mo 7. Aug 2017, 03:04 
 
Falls sich jemand von euch für cryptos interessiert:

https://steemit.com/deutsch/@ineff/spannender-ico-dimcoin-morgen-heute-die-zukunft-des-boersenhandels-auf-der-blockchain

Hf

_________________
-ableKoD

"As Sharks Among Fish We Have Wandered"
vitti hat geschrieben:
und zu dir: unkreativer spewtard
:heart:

Mein Tisch: Bild :heart::heart::heart:
Code:
Katrina I: aggro sau
IneffableKoD: SAU4L

  Profil Website besuchen ICQ  
Nach oben

Bot
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Aug 2006, 08:13
Beiträge: 4386
Wohnort: Spewland

Beitrag Verfasst: Mi 9. Aug 2017, 10:54 
 
Sick! Der gute alte Tony G hat jetzt die Finger dick im Cryptogexchäft. Die BBall-Liga akzeptiert Zahlungen in XEM!

_________________
-ableKoD

"As Sharks Among Fish We Have Wandered"
vitti hat geschrieben:
und zu dir: unkreativer spewtard
:heart:

Mein Tisch: Bild :heart::heart::heart:
Code:
Katrina I: aggro sau
IneffableKoD: SAU4L

  Profil Website besuchen ICQ  
Nach oben

[x] Trifecta
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Dez 2006, 10:02
Beiträge: 8765

Beitrag Verfasst: Do 14. Sep 2017, 15:21 
 
vitti hat geschrieben:
$gvc, meinungen?


Heute Zahlen raus, knapp über 4% up (zwischen den posts auch up), aber die nächsten quartalen werden erst richtig interessant, denn die jetzigen waren für das erste halbjahr

_________________
Success is simply a matter of luck. Ask any failure

  Profil  
Nach oben

American Airlines

Registriert: Mo 26. Jan 2015, 21:27
Beiträge: 255

Beitrag Verfasst: Do 21. Sep 2017, 08:51 
 
Besitzt du die oder nur auf der Watchlist?
Ich hatte ja vor paar Monaten bei dem PureFunds Gaming Fonds zugeschlagen und grade mal nachgerechnet, der ist tatsächlich 7% up in $ aber in meinem Euro-Depot ist die Position Break-Even :/

  Profil  
Nach oben

[x] Trifecta
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Dez 2006, 10:02
Beiträge: 8765

Beitrag Verfasst: Do 21. Sep 2017, 13:28 
 
besitze die, allerdings bezweifel ich das ich es in 2 jahren noch tue

/€ fwiw denke währungsschwankungen sollte man außen vor lassen

_________________
Success is simply a matter of luck. Ask any failure

  Profil  
Nach oben

American Airlines

Registriert: Mo 26. Jan 2015, 21:27
Beiträge: 255

Beitrag Verfasst: Do 21. Sep 2017, 17:27 
 
Ganz nach dem Motto buy&check&hold. Kann auf jeden Fall nicht schaden in regelmäßigen Abständen neu zu evaluieren.
Du meinst weil es longterm keine Rolle spielt? Oder weil ich eh nichts daran ändern kann? Wäre halt echt mal interessant sich mit dem Thema zu beschäftigen wie weit der Dollar noch abwerten kann und dann ziemlich weit unten einige amerikanische Titel zu kaufen. Hab mich allerdings mit dem Thema Wechselkurse noch nie wirklich beschäftigt. Ich vermute mal man kann zukünftige Entwicklungen genauso wenig abschätzen wie beim Aktienkurs?!

  Profil  
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  

Gehe zu:  


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group