Jetzt registrieren!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  
Autor
Suche nach:
Nachricht

American Airlines

Registriert: Mo 26. Jan 2015, 21:27
Beiträge: 255

Beitrag Verfasst: Do 12. Jan 2017, 12:59 
 
Mich würde mal interessieren ob einige von euch sich auch mit dem Thema Investieren beschäftigen bzw. dies aktiv tun? Ich meine hauptsächlich Aktien, Anleihen, Rohstoffe, ETFs etc.

Ich für meinen Teil verfolge regelmäßig einige Youtube-Kanäle zu dem Thema und habe mir auch ein kleines Broker-Depot aufgebaut, um erste Erfahrungen zu machen. Außerdem habe ich ein recht ausgeprägtes Interesse an makroökonomischen Themen und lese ab und zu mal ein Buch dazu.

  Profil  
Nach oben

[x] Trifecta
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Dez 2006, 10:02
Beiträge: 8765

Beitrag Verfasst: Do 12. Jan 2017, 18:50 
 
Ja :)

_________________
Success is simply a matter of luck. Ask any failure

  Profil  
Nach oben

American Airlines

Registriert: Mo 26. Jan 2015, 21:27
Beiträge: 255

Beitrag Verfasst: Fr 13. Jan 2017, 00:03 
 
Hälst du deine Antwort absichtlich so kurz oder weil meine Frage so allgemein gestellt war? ;)

  Profil  
Nach oben

[x] Trifecta
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Dez 2006, 10:02
Beiträge: 8765

Beitrag Verfasst: Fr 13. Jan 2017, 12:13 
 
beides!

+ am handy

_________________
Success is simply a matter of luck. Ask any failure

  Profil  
Nach oben

[x] Trifecta
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Dez 2006, 10:02
Beiträge: 8765

Beitrag Verfasst: Mi 18. Jan 2017, 23:51 
 
was ich ganz interessant finde ist das trading forum bei 2+2, bzw das bogleheads forum

was für youtube kanäle guckste denn?

_________________
Success is simply a matter of luck. Ask any failure

  Profil  
Nach oben

Bot
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Aug 2006, 08:13
Beiträge: 4386
Wohnort: Spewland

Beitrag Verfasst: Do 19. Jan 2017, 19:17 
 
@OT ja tu ich recht intensiv.

@vitti: aus zeitgründen bitte links

_________________
-ableKoD

"As Sharks Among Fish We Have Wandered"
vitti hat geschrieben:
und zu dir: unkreativer spewtard
:heart:

Mein Tisch: Bild :heart::heart::heart:
Code:
Katrina I: aggro sau
IneffableKoD: SAU4L

  Profil Website besuchen ICQ  
Nach oben

[x] Trifecta
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Dez 2006, 10:02
Beiträge: 8765

Beitrag Verfasst: Do 19. Jan 2017, 23:32 
 
bogle

2+2

_________________
Success is simply a matter of luck. Ask any failure

  Profil  
Nach oben

Bot
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Aug 2006, 08:13
Beiträge: 4386
Wohnort: Spewland

Beitrag Verfasst: Fr 20. Jan 2017, 00:03 
 
Danke dir vitti!

_________________
-ableKoD

"As Sharks Among Fish We Have Wandered"
vitti hat geschrieben:
und zu dir: unkreativer spewtard
:heart:

Mein Tisch: Bild :heart::heart::heart:
Code:
Katrina I: aggro sau
IneffableKoD: SAU4L

  Profil Website besuchen ICQ  
Nach oben

American Airlines

Registriert: Mo 26. Jan 2015, 21:27
Beiträge: 255

Beitrag Verfasst: Fr 20. Jan 2017, 14:56 
 
Hm diese Foren sind mir bei so einem Thema viel zu unübersichtlich. Außerdem ist der Mehrwert für mich nicht besonders groß, wenn jeder dort seinen Senf dazu gibt. Man muss schon extrem viel Zeit aufwenden, um dort die wirklich nützlichen Infos rauszufiltern.
Aber jedem das seine ;)

Schaue hauptsächlich den Kanal Aktien mit Kopf weil mir die Einstellung des Typen dort gut gefällt. (achja der Kanal von Horst Lüning hat auch einige interessante Videos). Ansonsten stöber ich eher random von Video zu Video bzw. von Kanal zu Kanal und schaue mir an was mich zu wirtschaftlichen Themen, Business Themen etc, interessiert. Momentan eigentlich keinen einzigen englischsprachigen Kanal, also falls du dort einen Tipp hast gerne her damit :D

Was heißt @OT?

Außerdem lege ich überhaupt keinen Wert auf Daytrading, Forex Trading oder sonstige kurzfristige Investments. Vllt kommt später noch mal eine Zeitraum für mich in dem ich dafür viel Zeit aufwenden möchte, aber momentan nicht.

  Profil  
Nach oben

[x] Trifecta
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Dez 2006, 10:02
Beiträge: 8765

Beitrag Verfasst: Fr 20. Jan 2017, 16:06 
 
viel zeit muss man so oder so aufwenden :/

aktie mit kopf typ fand ich bei seinem amderen channrl schon extrem nervig (ka wie gut er ist)

horst ist klasse, eein tod vor stalingrad video ist göttlich :)

fwiw ich bin auch definitiv long angesiedelt

_________________
Success is simply a matter of luck. Ask any failure

  Profil  
Nach oben

American Airlines

Registriert: Mo 26. Jan 2015, 21:27
Beiträge: 255

Beitrag Verfasst: Fr 20. Jan 2017, 20:10 
 
Anderer Channel?

Ja stimmt schon viel Zeit muss man so oder so für die Altersvorsorge/ Asset Allocation aufwenden, umso besser wenn es einem Spaß macht sich damit zu beschäftigen. Imo sollte man sich also die Bereiche oder Möglichkeiten raussuchen die einem selbst Spaß machen.

Was hast du denn so Konkretes gemacht, oder willst du das nicht in einem öffentlichen Forum sagen?

  Profil  
Nach oben

Nut-Flush
Benutzeravatar

Registriert: Mi 29. Aug 2012, 18:34
Beiträge: 689
Wohnort: FFM

Beitrag Verfasst: Sa 21. Jan 2017, 11:27 
 
Ich bin momentan ziemlich gehyped von den ganzen Blockchain Projekten.
Bin mir nicht ganz sicher, inwiefern man in reine Kryptowährungen investieren sollte (alle haben so ihre Vor- und Nachteile), allerdings gibt es auch ne Menge anderer interessanter Projekte:

Meistens kauft man als Investor Token, die die Entwickler finanzieren und investiert quasi in die Entwicklungsidee.

Am interessantesten fand ich bis jetzt IOTA (Machine2Machine Payments für das Internet der Dinge) und Golem (dezentralisierter Computer).


Ist mMn auf jeden Fall ein Risikoinvestment, aber sagt mir persönlich um einiges mehr zu, als in einen random Risikofond zu investieren, weil mich die Projekte an sich interessieren und ich da auch ne gute Zukunft für sehe! :)

_________________
"Leute die nicht limpen sind Fische" - nittyvitti

  Profil  
Nach oben

Bot
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Aug 2006, 08:13
Beiträge: 4386
Wohnort: Spewland

Beitrag Verfasst: Sa 21. Jan 2017, 14:58 
 
BC kenn ich mich nicht so aus. Aber ist ja fintech im weitesten sinne und von dem halte ich nicht viel. Der markt funktioniert mit den bestehenden mitteln genug gut... der mainstream wird sich nicht ändern die nächsten jahren. Zudem ist die macht der banken zu gross und ihre innovationen überschatten meist alles andere (so geschehen in der schweiz mit twint und paymit).

@ot heisst an dich.

Deine aussage zum vielen noise auf 2p2 kann ich nachvollziehen, aber du wirst nicht darum rum kommen, zeit aufzuwenden. Ich fürchte du musst der realität in die augen sehen. Lies graham und fang dann an gezielt dich über etwas zu informieren. Das 2p2 forum BFI ist wirklich eine gute sammlung von ideen. Kann ich dir nur empfehlen. Random von video zu video würd ich mal nicht unbedingt empfehlen...

@tod vor stalingrad: kult!

Entschuldigt die schreibweise. Bin am handy.

_________________
-ableKoD

"As Sharks Among Fish We Have Wandered"
vitti hat geschrieben:
und zu dir: unkreativer spewtard
:heart:

Mein Tisch: Bild :heart::heart::heart:
Code:
Katrina I: aggro sau
IneffableKoD: SAU4L

  Profil Website besuchen ICQ  
Nach oben

[x] Trifecta
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Dez 2006, 10:02
Beiträge: 8765

Beitrag Verfasst: Sa 21. Jan 2017, 15:58 
 
Jannis94102 hat geschrieben:
Anderer Channel?

Ja stimmt schon viel Zeit muss man so oder so für die Altersvorsorge/ Asset Allocation aufwenden, umso besser wenn es einem Spaß macht sich damit zu beschäftigen. Imo sollte man sich also die Bereiche oder Möglichkeiten raussuchen die einem selbst Spaß machen.

Was hast du denn so Konkretes gemacht, oder willst du das nicht in einem öffentlichen Forum sagen?


strandfigur

tbh foren durchgeguckt, klargemacht was ich will, verglichen was das beste ist, mit anderen drüber geredet und das nach bestem willen gemacht quasi

_________________
Success is simply a matter of luck. Ask any failure

  Profil  
Nach oben

American Airlines

Registriert: Mo 26. Jan 2015, 21:27
Beiträge: 255

Beitrag Verfasst: Sa 21. Jan 2017, 17:22 
 
Ich habe schon sehr viel Zeit für das Thema aufgewendet und bin auch bereit das weiterhin zu tun, nur nicht über Foren ;)
Ich bleibe zunächst einmal bei Büchern und Videos und natürlich Gesprächen mit Verwandten, Bekannten etc.

Was ich nicht erwähnt hatte war, dass ich auch im Studium schon die Fächer Private Banking, Advanced Corporate Finance ,Maritime Financial Management und Investition hatte.

Jedenfalls das Thema mit den Kryptowährungen kling sehr interessant. Was sind Blockchain Projekte? Eine Art Crowdfunding?
Mit sowas habe ich mich zum Beispiel noch gar nicht auseinander gesetzt. Liegt aber auch daran, dass ich zur Zeit null Liquidität übrig habe und auf Dauer ist das ganze dann etwas trocken wenn man sich nur mit der Theorie auseinandersetzt, aber nichts in die Tat umsetzt.

Habe mich vor einigen Wochen sehr viel mit dem Thema beschäftigt um für einen älteren Verwandten eine etwas größere 5stellige Summe anzulegen bzw. ihn dabei zu beraten. Da ging es praktisch um ein Standardportfolio mit einem Mix aus Aktien, Anleihen und Rohstoffen.
Hat jemand von euch eine aktuelle Meinung zum Thema Anleihen oder Praxistipps? Im Hinblick auf Zinsänderungen in der Eurozone und in der USA.

Achja und hat jemand Erfahrungen mit P2P gemacht?

  Profil  
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  

Gehe zu:  


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group