Jetzt registrieren!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten   • Seite 1 von 1
Autor
Suche nach:
Nachricht

2-7
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Feb 2018, 18:23
Beiträge: 3
Wohnort: Magdeburg

Beitrag Verfasst: Do 8. Feb 2018, 18:58 
 
Hallo.
Ich bin noch nicht so lange unterwegs in der Glücksspiel-Branche. Aber vor kurzem habe ich auf Youtube ein Video gesehen, wo ein Spieler in einem Online Casino innerhalb von 10 Minuten aus 10 EUR fast 700 EUR gemacht hat. Komischerweise hat er bei Roulette und Blackjack so gut wie jedes mal gewonnen. Das sieht für mich wie Betrug aus, in Zusammenarbeit mit dem Casino, denn so oft kann man doch gar nichts hintereinander gewinnen. Der Typ hat auch ständig Werbung für das Casino gemacht und wollte, dass man sich dort mit seiner Ref-ID anmeldet. Komischerweise habe ich das Casino aber nicht auf der Vergleichsseite onlinecasinobetrug.net/casino-test/ gefunden.
Was meint ihr? Sind alle Online Casinos 100 % seriös oder wurde da gemogelt, um positive Werbung zu machen?

MfG Klugi

  Profil  
Nach oben

Big Chick
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Mär 2010, 16:26
Beiträge: 56

Beitrag Verfasst: Do 15. Feb 2018, 14:38 
 
Hallo Klugi,

willkommen hier im Forum!

1. Definitiv gibt es unseriöse Online-Casinos und Pokerräume. Das ist natürlich in jeder Branche so. Es gibt zum Beispiel nicht nur seriöse Versicherer, Internetprovider oder Restaurants.
Bei Online-Casinos ist die Zahl unseriöser Angebote verglichen mit anderen Branchen sicherlich noch höher.
Es gibt selbstverständlich aber auch einige seriöse Anbieter.

2. Dass beim Algorithmus der Spiele betrogen wird ist mMn eher selten. Spiele wie Roulette sorgen von alleine schon dafür, dass der Spieler langfristig verliert. Ein Casino mit einer halbwegs guten Reputation hat es von daher nicht notwendig mit den Odds zu bescheissen. Es gewinnt ja von Natur aus schon genug. Trotzdem kann dies passieren.
Denke geblendet wird der Spieler viel häufiger bei Auszahlungsgebühren, Wechselkursgebühren, Rakeback etc..
Das soll nicht heißen, dass jeder Algorithmus eines jeden Glückspielanbieters stimmen würde. Habe nicht alle kontrolliert :wink:

3. Ein Video auf YouTube, bei dem jemand seinen Ref-Link bewirbt und eine "Viel Geld in wenig Zeit verdienen"-Strategie erklärt, ist eigentlich immer unseriös. Rückschlüsse auf den beworbenen Betreiber des Online-Casinos lässt das nicht zwingend zu.

Klugi hat geschrieben:
Aber vor kurzem habe ich auf Youtube ein Video gesehen, wo ein Spieler in einem Online Casino innerhalb von 10 Minuten aus 10 EUR fast 700 EUR gemacht hat. Komischerweise hat er bei Roulette und Blackjack so gut wie jedes mal gewonnen.
Es besteht natürlich durchaus die Möglichkeit, dass der hier genannte Spieler 25 Videos aufgenommen und dabei viel Geld verloren hat, bis ihm dieser Run gelungen ist. Das soll ja selbst bei erstklassigen Coaching-Videos schon passiert sein.

Klugi hat geschrieben:
Der Typ hat auch ständig Werbung für das Casino gemacht und wollte, dass man sich dort mit seiner Ref-ID anmeldet. Komischerweise habe ich das Casino aber nicht auf der Vergleichsseite onlinecasinobetrug.net/casino-test/ gefunden.

Wichtig zu verstehen ist hier glaube ich auch, dass der Produzent des Videos vermutlich nicht für das Casino tätig ist. Er ist quasi freier Vermittler, der von deinen Verlusten über eine Art Provision profitiert. Das ist vergleichbar mit den Damen und Herren, die dich im Baumarkt anquatschen, um dir einen Vertrag eines Internetproviders zu verkaufen und dir alles erzählen, damit du auch ja unterschreibst ("Wir schalten Ihr Intenet bald ab", "Alle Verträge sind jetzt so teuer", "Wenn Sie über Internet fernsehen, brauchen Sie keinen Rundfunkbeitrag mehr zu zahlen").
So wollte mir auch mal jemand eine Riester-Rente verkaufen, der im Eingang einer Postfiliale stand.
Wer solch lebenswichtige finazielle Entscheidungen mit einem Unbekannten überhaupt bespricht, der sollte sich nicht wundern, wenn er beschissen wird.
Diese mysteriösen Unbekannten sind überall. Auch auf YouTube.

  Profil  
Nach oben

Ace-High
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Mär 2018, 14:58
Beiträge: 5
Wohnort: Paderborn

Beitrag Verfasst: Mi 16. Okt 2019, 18:34 
 
Hallo Klugi,

allgemein empfiehlt es sich lieber bei einem der großen bekannten Online Casinos zu spielen. Die haben nämlich einen Ruf zu verlieren und können es sich nicht erlauben zu betrügen. Die Top 10 der Casinos auf https://www.casinoerfahrungen.org verrät dir, welche das sind. Ansonsten darauf achten, dass sie eine vernünftige Casinolizenz bekommen haben (am besten aus Malta oder anderen europäischen Ländern, aber bloß nicht von irgendwelchen exotischen Inseln). Und mein größter Tipp an dich: fang am besten gar nicht erst mit Casinospielen an, denn das Haus gewinnt immer.

  Profil  
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten   • Seite 1 von 1

Gehe zu:  


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group