Jetzt registrieren!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten   • Seite 1 von 1
Umfrage: Warum minraisen wir?

aus Faulheit eine vernünftige Betsize einzustellen 0%  0%  [ 0 ]
um Villain im Pot zu halten 40%  40%  [ 4 ]
Raise4Info 0%  0%  [ 0 ]
um Bluffs zu inducen 20%  20%  [ 2 ]
weil callen scheisse ist 20%  20%  [ 2 ]
Bastaaaaaaard! 20%  20%  [ 2 ]
Abstimmungen insgesamt : 10

Autor
Suche nach:
Nachricht

Bot
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2009, 20:26
Beiträge: 2283

Beitrag Verfasst: Mo 23. Mai 2011, 13:25 
 
Was gibt es über Minraise zu sagen? Wann wendet man es richtig an?
Fishe tun es ja bereits seit dem Steinzeitalter, aber des öfteren sieht man das auch bei Guten Regs in Anwendung...und sogar Vitti tut es! :roll:
Die Steigerung davon ist dann ein Deep-Minraise-Battle zwischen zwei Regs, am Ende gewinnt der mit den dicksten Eiern natürlich...für den Augenblick jedenfalls.

Was ist also so tolles daran und warum sollte man diesen Move in sein Spiel einbinden oder hat es nur einen psychologischen Wert und widerspricht grundsätzlich den theoretischen und praktischen Grundgedanken des Pokerns?

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Mo 23. Mai 2011, 13:28 
 
Gegen einen schwächeren hat es mit Monstern Sinn, weil er ja denkt, dass er nicht viel zahlen muss um sein Toppair vielleicht doch noch zu bekommen....

Gegen Regs hat es einen Sinn, weil sie dir eben diese Stärke geben und vieles folden, man sollte es also mit einem Bluff machen...

Minraisesbattles kenne ich vor allem bei trockenen Flops mit Ass....einer macht die übliche cbet, der andere raist, man selber reraist und holt sich den Pot zB. Man kann also durchaus den Pot stehlen ohne viel einzusetzen, das ist der Vorteil der minbet mMn

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben

Bot
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2009, 20:26
Beiträge: 2283

Beitrag Verfasst: Mo 23. Mai 2011, 13:39 
 
meiner Erfahrung nach ist es gegen Leute(eher Regs/weake Reags als Fishe) die ständig cbeten durchaus eine wirkungsvolle Waffe. besonders oop ist es ganz schwer was gegen minraises zu machen.

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Mo 23. Mai 2011, 13:48 
 
Besonders Flops mit A bieten sich an...

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben

Bot
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2009, 20:26
Beiträge: 2283

Beitrag Verfasst: Mo 23. Mai 2011, 14:30 
 
DerIkeaElch hat geschrieben:
Minraisesbattles kenne ich vor allem bei trockenen Flops mit Ass....einer macht die übliche cbet, der andere raist, man selber reraist und holt sich den Pot zB. Man kann also durchaus den Pot stehlen ohne viel einzusetzen, das ist der Vorteil der minbet mMn


also quasi im 3way pot min4beten? das ist bischen krank und ich kann mir kaum vorstellen das man sowas oft bluff machen kann :mrgreen:

und warum denkst du dass Axx flops besser zum minraisen gegen pfr geeignet sind? ich würde eher dazu tendieren niedrige flops zu minraisen um mit spekulativen händen die wir IP gecallt haben......Ax zum folden zu bringen...und doch noch den pot mitzunehmen.

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Mo 23. Mai 2011, 14:41 
 
Nicht im 3way-Pot...ich spreche von HU nach dem Flop.

Axx-Flops haben dann zB einen Sinn, wenn ich meine cbet abfeuere und er macht daraufhin ein Minraise. Auf einem trockenen Ass-Flop macht das meist niemand, wenn er wirklich ein Ass hat...er will ja niemanden vertreiben. Da hat ein Min-4bet als Bluff oft eine Chance, weil er mir dann mit Sicherheit das Ass gibt....die cbet kann schwach sein, aber nochmal raisen werde ich wohl kaum ohne starkes Ass, zumindest denkt er das. Hat sich schon einigemal als gut erwiesen, vor allem gegen Maniacs/LAGs und mitunter sogar Fische...gegen Nits natürlich nicht.

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten   • Seite 1 von 1

Gehe zu:  


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group