Jetzt registrieren!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten   • Seite 1 von 1
Autor
Suche nach:
Nachricht

Bot
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2009, 20:26
Beiträge: 2283

Beitrag Verfasst: Do 24. Apr 2014, 23:28 
 
120 (aus 500) spieler sind noch im spiel. ab 72 platz gibts geld. hero spielt relativ nittiges poker, utg+2 ist regular mit vpip/pfr ca. 20/15 auf wenige Hände. BB ist Fish, der Rest des Feldes ist relativ regisch.

Poker Stars, $10 Buy-in (500/1,000 blinds, 125 ante) No Limit Hold'em Tournament, 9 Players
Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

UTG+2: 15,658 (15.7 bb)
Hero (MP1): 20,177 (20.2 bb)
MP2: 11,176 (11.2 bb)
MP3: 22,996 (23 bb)
CO: 32,556 (32.6 bb)
BTN: 11,058 (11.1 bb)
SB: 18,884 (18.9 bb)
BB: 30,387 (30.4 bb)
UTG+1: 31,244 (31.2 bb)

Preflop: Hero is MP1 with JBild KBild
UTG+1 folds, UTG+2 raises to 2,000, ...

Frage, was ist das beste Spiel für Hero?
Push? call und was tun auf sq? oder fold?

  Profil  
Nach oben

Bot
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2009, 13:11
Beiträge: 3730
Wohnort: Krankfurt

Beitrag Verfasst: Fr 25. Apr 2014, 07:38 
 
Mit 7 Spielern nach mir ist das für mich niemals ein 20BB Push.
Ich folde das in dem Spot eigentlich immer.

_________________
Dont try this at home!

  Profil ICQ  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 17:14
Beiträge: 6367

Beitrag Verfasst: Fr 25. Apr 2014, 17:25 
 
Ich bin in Sowas ne Riesen Nit. Aber mit 15bb dürfte der doch keine so große Range haben. Dazu kommt noch der ganze Tisch hinter uns

Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk

_________________
BiteMyShinyMetalAss hat geschrieben:
Ich spiele bis ich wieder breakeven bin oder eine neue Paysafekarte brauche...


DerIkeaElch hat geschrieben:
War halt ein Fisch und ich wollte ihn bei Laune halten... :roll: :oops:

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Fr 25. Apr 2014, 17:46 
 
Live würde ich es callen, aber online wird zu viel gesqueezt. Bleibt also Push oder Fold. Die Frage ist, was foldet UTG und was callt er hier?!?!
Hinter uns ist kein großer Stack, also werden uns nur Top-Hände callen und das kann man, denke ich riskieren. Außerdem ist bald Bubble und da werden die meisten ja tighter.
Also: Ich würde es pushen, aber die Hand ist schon absolute Bottomrange für so etwas.

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jun 2006, 19:58
Beiträge: 9106

Beitrag Verfasst: Fr 25. Apr 2014, 23:36 

Für diesen Beitrag von Parvex gab es eine Danksagung:
irgendjemand (Sa 26. Apr 2014, 03:00)
 
Meine erste Intuition war fold > shove >>>>>>>>>>>>>>> call.

Villains Range dürfte bei seinem Stack aus EP eine recht starke Range eröffnen. Da gegen steht KJs eher schlecht und ich denke ein Call bringt in erster Linie reverse implied odds. Daher finde ich einen Call selbst mit Livereads als sehr fragwürdig an.

Shove will ich dann mal berechnen, habe mir da gestern schon kurz Gedanken zu gemacht, mal sehen ob die passen.

Geben wir villain eine opening range von 77+,AJs+,KQs,AJo+ (7% nach card removal). Unser ship aus EP würde sehr stark aussehen, aber ich denke nicht, dass er AK oder JJ jemals foldet. JJ+,AKs,AKo sind 2.5%.

Wir gewinnen als in 4,5/7 = 64,3% den Pot direkt von 4625.

In 35,7% spielen wir dann gegen die Range. Da haben wir dann 26,7% Equity.

Zusammen:

0,643 * 4625 + 0,357 * (0,267 * 18158 - 0,733 * 15533) = ~ 640

Das ignoriert aber noch, dass wir auch von den Spielern hinter unter gecallt werden können. Sagen wir mal alle diese Spieler callen mit QQ+, AK, dann sind das 2,2% der Hände. Das bedeutet, dass wir in 12,5% der Fälle gecallt werden und dabei eine Equity von 25,8% haben.

0,875 * 640 + 0,125 * (0,258 * 24677 - 0,742 * 20052) = ~ -504

Stimmt natürlich nicht ganz, da uns zwei Stacks nicht busten können, dass dürfte einiges ausmachen, aber andererseits wird der BB auch mit ziemlich großer Wahrscheinlichkeit eine deutlich weitere Range callen und auch die 11bb Stacks sehe ich JJ nicht weglegen, ggf. auch AQ und TT nicht. Ist es sehr müßig das detailliert auszurechnen, wenn ich mir demnächst die Holdem Resources Calculator Trial gönne, komme ich vielleicht mal auf diesen Case zurück.

Insgesamt ist es am Ende knapper, aber ich denke am Ende immernoch leicht -cEV. Und selbst wenn es leicht +cEV ist, dann dürfte durch den Bubble Factor sich das ganze $EV technisch nicht unbedingt ausgehen. Würde hier vermutlich nicht shoven.


Mir kam vorhin die Idee ob nicht vielleicht ein 5bb oder 6bb 3bet value hat. Der sieht extrem stark aus und wenn da dann einer drüber geht, können wir in der Regel einfach folden, außer gegen die 11bb Stacks. Bin aber gerade zu müde, um das zu berechnen, befürchte aber, dass es sich eventuell auch nicht ausgeht.

_________________
BalugaWhale hat geschrieben:
It does not make our life easy for us to play, it makes our life correct. And more full of money.

pokerstar77 hat geschrieben:
Wer hier flamen will soll halt zu ps.de gehen.

  Profil  
Nach oben

Bot
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2009, 20:26
Beiträge: 2283

Beitrag Verfasst: Sa 26. Apr 2014, 03:14 
 
jou super parvex, die rechnung kann ich sogar nachvollziehen :)
3b/fold mit der Hand zu spielen wird vermutlich mathematisch nicht aufgehen, die Hand ist einfach zu stark dafür.
So ein Move könnte ich mir höchstens mit einer schrott hand vorstellen...

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Sa 26. Apr 2014, 09:34 
 
Parvex hat geschrieben:
Daher finde ich einen Call selbst mit Livereads als sehr fragwürdig an.


Aus einem Grund nicht: Live wird oft extrem weit gecallt. Das heißt, dass ich in diesem Spot sehr wahrscheinlich einen großen Pot spielen werde. Wir haben dann vielleicht einen Pot mit 8 oder 10 BB und haben noch einen Stack mit dem wir Druck ausüben können mit einem Shove am Flop. Abgesehen davon hat man eben schon einige Reads und das macht einiges aus imo.

Für Online finde ich deine Rechnung super. An die 3-bet hatte ich auch gedacht, aber ich finde das auch zu viel, um dann noch zu folden. Da shove ich lieber direkt rein.

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben

Royal Flush
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Dez 2012, 17:14
Beiträge: 1924

Beitrag Verfasst: Sa 26. Apr 2014, 12:29 
 
3bet-FOLD auf 5-6bb geht imho garnicht und gegen den Stack von UTG+2 erst recht nicht.
Allein von den Odds her und den Ranges.

Etnweder call + comitt on Flop with any kind of hit oder Fold. Pushen würd ichs nicht :)

_________________
DerIkeaElch hat geschrieben:
ich wollte ihn eigentlich zum Folden bekommen.

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2009, 17:14
Beiträge: 6367

Beitrag Verfasst: Sa 26. Apr 2014, 13:29 
 
irgendjemand hat geschrieben:
jou super parvex, die rechnung kann ich sogar nachvollziehen :)
3b/fold mit der Hand zu spielen wird vermutlich mathematisch nicht aufgehen, die Hand ist einfach zu stark dafür.
So ein Move könnte ich mir höchstens mit einer schrott hand vorstellen...


Warum? Wenn du das foldest, nimm lieber die Blocker

_________________
BiteMyShinyMetalAss hat geschrieben:
Ich spiele bis ich wieder breakeven bin oder eine neue Paysafekarte brauche...


DerIkeaElch hat geschrieben:
War halt ein Fisch und ich wollte ihn bei Laune halten... :roll: :oops:

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Sa 26. Apr 2014, 15:32 
 
strukk hat geschrieben:
Etnweder call + comitt on Flop with any kind of hit....


...das ist die Livepokerline imo, aber nicht online, wo viele Regs hinter uns squeezen werden.

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben

Royal Flush
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Dez 2012, 17:14
Beiträge: 1924

Beitrag Verfasst: Sa 26. Apr 2014, 16:39 
 
DerIkeaElch hat geschrieben:
strukk hat geschrieben:
Etnweder call + comitt on Flop with any kind of hit....


...das ist die Livepokerline imo, aber nicht online, wo viele Regs hinter uns squeezen werden.


jop wsl, wobei ja theoretisch UTG Openraise + coldcall von MP1 starke Ranges sind gegen die man nicht so weit squezen sollte.. zumal UTG+2 hier sicher nicht ATs oder 77 etc folden wird

_________________
DerIkeaElch hat geschrieben:
ich wollte ihn eigentlich zum Folden bekommen.

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jun 2006, 19:58
Beiträge: 9106

Beitrag Verfasst: Mo 28. Apr 2014, 13:07 
 
Gegen UTG+2 und die beiden 11bb Stacks will auch keiner folden, wenn wir 3betten. Daher würde ich es auch nicht mit einer Schrotthand machen, die müsste man nämlich vermutlich auch gegen diese Spieler callen. Dann lieber etwas mit Equity.

Aber gegen die 20bb+ Stacks könnte man das sicher noch folden. Aber wie gesagt, ich glaube das die Mathe sich dennoch nicht aufgeht. Da müssen shoving ranges vermutlich schon sehr tight sein.

Callen finde ich wie gesagt nicht gut, da wir gegen die Range des PFR ganz schlecht darstehen.


@Ikea: Aber wird live auch mit nem 20bb Average noch so furchtbar light gecallt? Bzw. wird auch da irgendwann mal einem Spieler auffallen, dass der Pot sehr groß ist und er seinen Stack doch ein reinstellen kann.

_________________
BalugaWhale hat geschrieben:
It does not make our life easy for us to play, it makes our life correct. And more full of money.

pokerstar77 hat geschrieben:
Wer hier flamen will soll halt zu ps.de gehen.

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Mo 28. Apr 2014, 13:53 
 
Parvex hat geschrieben:
@Ikea: Aber wird live auch mit nem 20bb Average noch so furchtbar light gecallt? Bzw. wird auch da irgendwann mal einem Spieler auffallen, dass der Pot sehr groß ist und er seinen Stack doch ein reinstellen kann.


Ja, du bekommst da auch mal mit J3o einen Call vom BTN, weil er sich mit dem Treffer den großen Coup ausrechnet. Also ich meine jetzt Turniere mit einem buy-in von bis zu ca. 100 Euro. Drüber wird es schon besser vom Niveau her, aber mit KT oder JT (und sehr vielen PPs) callt dir dort sicher auch mal wer von BTN oder den Blinds. Deshalb finde ich dort den Call nicht so schlecht. Ist aber natürlich alles auch tischabhängig....

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten   • Seite 1 von 1

Gehe zu:  


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group