Jetzt registrieren!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten   • Seite 1 von 1
Autor
Suche nach:
Nachricht

2-7
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Sep 2006, 23:22
Beiträge: 3

Beitrag Verfasst: Di 12. Sep 2006, 17:55 
 
Hi, eine neue Runde beginnt ja erst wenn sich alle am pot beteiligt haben wie ist es jetzt wenn der erste spieler "checkt" und alle anderen aber callen oder raisen? Und zweitens wie kommt ein frühzeitiger Showdown zusastande?

vielen dank schonmal für die antworten


------------------------

Papa braucht neue Schuhe!

  Profil  
Nach oben

American Airlines

Registriert: Mi 23. Aug 2006, 15:02
Beiträge: 188

Beitrag Verfasst: Mi 13. Sep 2006, 19:34 
 
Her3tic hat geschrieben:
wie ist es jetzt wenn der erste spieler "checkt" und alle anderen aber callen oder raisen?

Die Leute können in diesem Fall nicht callen, sie können erst callen wenn ein Spieler geraised hat, vorher können sie nur beten oder checken. Zuerst wenn es einen Bet gab können die weiteren Spieler callen bzw. raisen.

Ausser in der ersten Runde, da kann nur der BB checken, alle anderen müssen ja at least den BB callen.

Her3tic hat geschrieben:
Und zweitens wie kommt ein frühzeitiger Showdown zusastande?


Wenn alle Spieler (ausser einem) die am Pot beteiligt sind all-in sind. Dann werden die Karten aufgedeckt und dann die Gemeinschaftskarten aufgedeckt ohne dass es zu weitern Bietrunden kommt, weil ja nur noch einer setzen könnte aber dieser Einsatz keine effekt hätte.

  Profil  
Nach oben

Jack-Ace
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Sep 2006, 15:35
Beiträge: 49

Beitrag Verfasst: Do 14. Sep 2006, 15:59 
 
JoelH hat geschrieben:
Wenn alle Spieler (ausser einem) die am Pot beteiligt sind all-in sind. Dann werden die Karten aufgedeckt und dann die Gemeinschaftskarten aufgedeckt ohne dass es zu weitern Bietrunden kommt, weil ja nur noch einer setzen könnte aber dieser Einsatz keine effekt hätte.

Nicht ganz krrekt, oder? Was ist, wenn es einen Side-pot gibt?

  Profil  
Nach oben

American Airlines

Registriert: Mi 23. Aug 2006, 15:02
Beiträge: 188

Beitrag Verfasst: Do 14. Sep 2006, 16:17 
 
Heretic hat geschrieben:
JoelH hat geschrieben:
Wenn alle Spieler (ausser einem) die am Pot beteiligt sind all-in sind. Dann werden die Karten aufgedeckt und dann die Gemeinschaftskarten aufgedeckt ohne dass es zu weitern Bietrunden kommt, weil ja nur noch einer setzen könnte aber dieser Einsatz keine effekt hätte.

Nicht ganz krrekt, oder? Was ist, wenn es einen Side-pot gibt?


Ich sagte wenn ALLE ausser genau EINEM Spieler all-in sind!!

Solange mehr als ein Spieler bieten können wird ganz normal weitergespielt, mit verdeckten HoleCards und Bietrunden. Aber wenn nur noch EIN Spieler bieten kann dann wird aufgedeckt, weil dieser Spieler nur mit sich selbst einen Sidepot eröffnen könnte und an dem auch nur noch er was einzahlen könnte, da dies aber völliger Schwachsinn ist kommt es zum vorzeitigen Showdown.

  Profil  
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten   • Seite 1 von 1

Gehe zu:  


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group