Jetzt registrieren!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten   • Seite 1 von 1
Autor
Suche nach:
Nachricht

2-7

Registriert: Do 3. Dez 2015, 10:45
Beiträge: 1

Beitrag Verfasst: Do 3. Dez 2015, 11:10 
 
Hallo zusammen,

folgende Situation ergab sich bei einer Pokerrunde unter Freunden:
Mein Gegner (G) und ich hatten jeweils ~5k Chips. SB: 200, BB: 400. (G) ist Dealer und hat somit einen Positionsvorteil. Zudem weiß ich aus vergangenen Spielen, dass (G) eher selten blufft und defensiv spielt.

Meine Karten: :Ah :Kc
Karten des Gegners: :As :7c
(Ein dritter Spieler ist bis zum Flop auch noch dabei, verabschiedet sich dann aber)

Spielverlauf:
Preflop: 3x BB --> Pot: 1200
Flop: :Ac :Js :3h
Ich: bet: 1000, Gegner: Call --> Pot: 3200
Turn: [:Ac :Js :3h] :6d
Ich: bet: 1000, Gegner: Call --> Pot 5200
River: [:Ac :Js :3h :6d ] :Jd
Ich: Checke --> Gegner: Bet 1500 --> Ich folde (Gegner zeigt mir netterweise trotzdem die Karten)

Erläuterung zu meinem Spiel:
Nach dem Flop spiele ich an da ich A getroffen habe und das Blatt sonst "harmlos" aussieht. Auf dem Turn spiele ich dann nur relativ (im Vergleich zum Flopanspiel) wenig an, da ich eine leichte 2 pair/ Drilling Gefahr sehe.
Riverkarte: Ich checke wegen dem zweiten J. Gegner raist, ich gehe aus folgenden Gründen raus:
1) Gegner blufft unterdurchschnittlich oft --> könnte wirklich Drilling J haben.
2) 1500 sind im Verhältnis zu meinem Chipsvorrat doch recht viel -->> wenn ich das verliere ist das Turnier quasi aus für mich

Meine Fragen an euch:
Hättet ihr vor dem River großartig anders gespielt?
Wärt ihr mitgegangen?

Danke schon mal :D

  Profil  
Nach oben

2-7

Registriert: So 19. Jul 2015, 19:13
Beiträge: 1

Beitrag Verfasst: So 6. Dez 2015, 16:05 
 
Ich denke ich hätte vor dem River nicht gross anders gespielt. Ich wäre aber am schluss wahrscheinlich mitgegangen . Ich denke nicht das dein gegner mit einem J ohne A bis zum River gehofft und bezahlt hätte, hätte er A J gehabt würde er sehr wahrscheinlich reraisen nach dem Flop. Da Sie beim Flop stärke zeigen wusste er wahrscheinlich das Sie ein A haben, hätte dein Gegner selbst kein A gehabt hätte er wahrscheinlich gefoldet. Das ist jetzt so meine Denkweise bin zwar eher Anfänger aber ja mal schauen wie andere gespielt hätten.

Sent from my SM-G900F using Tapatalk

  Profil  
Nach oben

Bot
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2009, 13:11
Beiträge: 3729
Wohnort: Krankfurt

Beitrag Verfasst: Mo 7. Dez 2015, 07:31 
 
Servus und willkommen hier,

1) raise preflop (AK nicht raisen?)
2) du sagst Gegner spielt defensiv aber traust ihm zu, dass er den J bis zum River callt? Komische Ansicht.
3) du siehst am Turn leichte Drilling / 2-pair Gefahr? Wo bitte? Welche Range gibst du dem Gegner? Mehr setzen!
4) River: du foldest 1500 bei nem 5200 Pot? Mit AK auf dem Board? WIRKLICH????


Also diese Hand ist von Anfang bis Ende nicht gut gespielt. :wink:

_________________
Dont try this at home!

  Profil ICQ  
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten   • Seite 1 von 1

Gehe zu:  


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group