Jetzt registrieren!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten   • Seite 1 von 1
Autor
Suche nach:
Nachricht

2-7

Registriert: Do 1. Dez 2016, 03:33
Beiträge: 3

Beitrag Verfasst: Do 1. Dez 2016, 04:04 
 
Hallo zusammen

Ich bin relativ neu beim Pokern und bin beim lernen über etwas gestossen, was mich nicht so recht loslässt.
Das Prinzip der Pot Odds verstehe ich und ich kann es auch anwenden.

Nun folgendes theoretisches, simplifiziertes Beispiel:
Beide 1000 Chips, Blinds 10/20. Heads-Up.
Ich raise auf 60 mit KQs. Mein Gegner reraist auf 120. Ich muss also 60 callen um 240 zu gewinnen. Pot Odds: 25%.
Gehen wir davon aus, ich habe den perfekten Read für den Gegner: AK. Das gibt mir 29.55% Winrate.
Notabene auf 5 Karten, nur auf den Flop bezogen sinds noch weniger.

Jetzt sagen ja die Odds, dass man da callen sollte.
Wenn ich jetzt aber den Read schon habe, wieso sollte ich den nicht nutzen und einfach folden?
So 'gewinne' ich doch auch Geld auf lange Sicht, nämlich indem ich ihn ausspiele und meine vielleicht besseren Readfähigkeiten nutze?

Ich hoffe ihr versteht was ich meine :)

Liebe Grüsse

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Do 1. Dez 2016, 14:08 
 
1. Solltest du hier HU nur 2BB open
2. Dein Gegner wird im Normalfall nicht von 60 auf 120 raisen, sondern von 60 auf 180 oder 200.
3. zu deinem Beispiel, wie beschrieben: Falls du tatsächlich den perfekten Read hättest, dann würde ich auf jeden Fall callen. Du wüsstest ja dann, ob er am Flop etwas getroffen hat oder nicht und ihn dann entsprechend ausspielen ;-)
4. Du wirst preflop so gut wie nie den Read auf eine Hand haben, du spielst immer gegen eine Range. Wenn du ihm zB AA,KK und AK gibst, dann solltest du gegen diese Hände spielen....

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben

American Airlines

Registriert: Mo 26. Jan 2015, 21:27
Beiträge: 255

Beitrag Verfasst: Do 1. Dez 2016, 14:25 
 
Außerdem solltest du bei deiner Equity bzw. Gewinnwahrscheinlichkeit deiner Hand gegen die Hand/Range deines Gegners beachten, dass du diese nur realisiert wenn du alle 5 Boardkarten zu sehen bekommst. Wenn dein Gegner sehr aggressiv ist bzw. ihr shortstacked seid (z.B: hier mit 50BB) wird das häufig nicht der Fall sein, dass du 100% deiner Equity realisierst.

  Profil  
Nach oben

2-7

Registriert: Do 1. Dez 2016, 03:33
Beiträge: 3

Beitrag Verfasst: Do 1. Dez 2016, 17:45 
 
Okay danke vielmals für eure Tipps und Antworten!
Es war auch nur ein theoretisches Beispiel, eine ähnliche Situation kann zB auch auf dem Turn sein,
wenn ich einen openended Straight-Draw habe.. dann ist ein Beispiel vielleicht auch logischer? (Vorrausgesetzt, der Gegner gibt mir die Odds..) Ist mein Ansatz denn total falsch?

Und ich habe noch ne Frage:
Das mit den Rangesch, mit denen man eröffnen sollte je nach Position und Stacks.
Wenn das so common knowledge für viele Pokerspieler ist, sollte man dann nicht alles je nach Position raisen, weil dann niemand mit zB 10-7 offs. rechnet? Das kann mir doch auch nen grossen Vorteil gebe (ala ich spiele nicht meine Karten, sondern diese welche der Gegner nicht hat)?

Ist halt ein neuer Ansatz, aber ist er denn total falsch?

Liebe Grüsse

  Profil  
Nach oben

[x] Trifecta
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Dez 2006, 10:02
Beiträge: 8814

Beitrag Verfasst: Do 1. Dez 2016, 18:15 
 
zu deinen range eröffnungen:

achtung: extremes beispiel:

nehmen wir an du openst 72o (rechnet keiner mit) - und ich hab immer AA - du wirst nie profit machen können

so ähnlich ist es in dem fall auch, deine range wird einfach schwächer und du wirst überrannt.

anderes beispiel: du bringst n messer zu ner schießerei mit, geht idr. nicht gut (hab da aber keine eigene erfahrung!)

_________________
Success is simply a matter of luck. Ask any failure

  Profil  
Nach oben

American Airlines

Registriert: Mo 26. Jan 2015, 21:27
Beiträge: 255

Beitrag Verfasst: Do 1. Dez 2016, 19:18 
 
Genau so wie vitti sagt, wenn jemand mitbekommt, dass du völlig loose und random raist, kann dir diese Person (vor allem in Position) das Leben zur Hölle machen.

  Profil  
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten   • Seite 1 von 1

Gehe zu:  


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group